Pubertier - Der Film, Das

Ein Film von Leander Haussmann

ProduktionProduktion / Release

Komödie
Germany
2017
Alterskategorie: 10/8
Kinostart CH-D: 06.07.2017
Kinostart CH-F: no release
Kinostart CH-I: no release
Synopsis DESynopsis DE Gerade war sie doch noch so lieb, so niedlich. Doch kurz vor ihrem 14. Geburtstag mutiert Papas kleine Prinzessin plötzlich zum bockigen Pubertier. Der Journalist Hannes Wenger (JAN JOSEF LIEFERS) nimmt sich eine Auszeit, um seine Tochter Carla (HARRIET HERBIG-MATTEN) in dieser schwierigen Lebensphase zu erziehen und von Alkohol, Jungs und anderen Verlockungen fernzuhalten. Das ist aber leichter gesagt als getan, denn seine Frau Sara (HEIKE MAKATSCH) geht wieder arbeiten und Hannes ist als Vater masslos überfordert. Ob Party, Zeltlager oder Carlas erstes Mal: Hannes tritt zielsicher in jedes Fettnäpfchen. Da ist es nur ein schwacher Trost, dass auch andere Jugendliche peinliche Väter haben: Hannes’ bester Freund, der taffe Kriegsreporter Holger (DETLEV BUCK), lässt sich lieber im Nahen Osten beschiessen als sich daheim von seinem grunzenden Pubertier in den Wahnsinn treiben zu lassen.

TrailerTrailer

TRAILER 1 12.06.2017 900x506 17.35 MB

LinksLinks und Medien

Filminfos:
Netzwerk:
Trailer:
Soundtrack:
find soundtrack at cede.ch     find soundtrack at soundmedia.ch
Poster:

KerndatenKerndaten

1
B81_0543_A4.jpg
2
B81_4561_A4.jpg
3
B81_6383_A4.jpg
M
Pubertier_70x100_web.jpg
D
F
I
Synopsis:
Starts:

TitelvariantenTitelvarianten

Das Pubertier – Der Film

VerleiherVerleiher

Pathé Films AG
Neugasse 6
8005 Zürich
+41 44 277 70 80 (tel)
+41 44 277 70 89 (fax)
Homepage

ArtworksArtworks

Pubertier_70x100_web.jpg

FilmstillsFilmstills

B81_0543_A4.jpg
B81_0602_A4.jpg
B81_3787_A4.jpg
B81_3975_A4.jpg
B81_4293_A4.jpg
B81_4561_A4.jpg
B81_4750_A4.jpg
B81_5509_A4.jpg
B81_5596_A4.jpg
B81_6351_A4.jpg
B81_6383_A4.jpg
B81_6485_A4.jpg
B81_6799_A4.jpg
B81_7249_A4.jpg
B81_7350_A4.jpg
B81_7457_A4.jpg
B81_7989_A4.jpg
B81_8134_A4.jpg
B81_8714_A4.jpg
BS8_2823_A4.jpg

HochformateHochformate

CopyrightsCopyrights

Texte: © Pathé Films AG
Bilder: © Pathé Films AG