Testamento

Ein Dokumentarfilm von Uli Stelzner

ProduktionProduktion / Release

Dokumentation
Germany
2003
97min
IMDB-Rating: 7.6/10
Kinostart CH-D: 30.03.2006
Kinostart CH-F: no release
Kinostart CH-I: no release

Synopsis DESynopsis DE

Dieser emotionale und bewegende Film zeichnet anhand des ruhelosen Lebens des guatemaltekischen Rechtsanwalts und Freimaurers Alfonso Bauer Paiz die Stationen der linken lateinamerikanischen Geschichte nach. Er war als junger Mann Minister im Guatemala des legendären Präsidenten Guzman, wohnte mit Che in Mexiko zusammen, arbeitet in der Regierung Allende und in der Fidel Castros, bevor er in seiner Heimat im Untergrund militanten Widerstand leistete und heute, 83jährig, linker Abgeordneter des Parlaments von Guatemala ist. Aufgrund des hohen Respekts, den Bauer Paiz geniesst, war es dem Filmteam möglich auch in der Freimaurerloge zu drehen. Der Film zeichnet das Vermächtnis eines aussergewöhnlichen Mannes und bringt Geschichte und Gegenwart Lateinamerikas zum Atmen.

"Dieser Film gleicht so sehr dem Leben, dass er in seinem Betrachter weiterlebt." (Eduardo Galeano, uruguayischer Schriftsteller)

LinksLinks und Medien

Filminfos:
Netzwerk:
Soundtrack:
find soundtrack at cede.ch     find soundtrack at soundmedia.ch
Poster:

KerndatenKerndaten

1
TestamentoG-1.jpg
2
TestamentoM-1.jpg
3
testamentoC.jpg
M
ki_poster.jpg
D
F
I
Synopsis:
Starts:

TitelvariantenTitelvarianten

Testamento

BesuchertotalBesuchertotal Schweiz

CH:
136

CH-D:
136

Quelle: Procinema

VerleiherVerleiher

Docufactory
Ackerstrasse 57
8005 Zürich
+41 44 273 64 76 (tel)
+41 44 273 64 76 (fax)

Movie relationsÄhnliche Filme

Searching for Ingmar Bergman (2018)

Amal (2017)

Auf der Jagd - wem gehört die Natur? (2018)

Hannah: Buddhism's Untold Journey (2014)

ArtworksArtworks

ki_poster.jpg

FilmstillsFilmstills

testamentoC.jpg
TestamentoEXIL.jpg
TestamentoG-1.jpg
TestamentoM-1.jpg

TextText

Array 08.09.2008 12:25 synopsis.txt (907 B)

CopyrightsCopyrights

Texte: © Docufactory
Bilder: © Docufactory