x

Natale a New York

Ein Film von Neri Parenti

ProduktionProduktion / Release

Komödie
Italy
2006
110min
IMDB-Rating: 3.9/10
Kinostart CH-D: 21.12.2006
Kinostart CH-F: 20.12.2006
Kinostart CH-I: 15.12.2006

Synopsis DESynopsis DE

Auch dieser Film wird der Tradition vorangegangener italienischer Weihnachtsfilme, zwei sich kreuzende Geschichten, gerecht. Verrückte und spassige Situationen müssen unsere Schauspieler während den Weihnachtsferien im bezaubernden "Big Apple" durchleben.

Die eine Geschichte erzählt von Filippo Vessato (FABIO DE LUIGI), einem jungen Chirurgen, der um Karriere zu machen gezwungen ist, die Launen des Professors Benci (CLAUDIUO BISIO), eine Koryphäe der medizinischen Wissenschaft, auszuhalten.

Vessato reist nach New York um zu Heiraten, obwohl Benci ihm nur 4 Tage für die Hochzeit bewilligt hat. Nicht genug der Schikanen, dem Sohn des "Professore" Francesco (FRANCESCO MANDELLI) soll er auch noch ein Weihnachtsgeschenk mitbringen.

Francesco ist zusammen mit seinem Vetter Paul (PAOLO RUFFINI), an einer Universität in New York und gilt als Musterschüler... oder zumindest glaubt dies sein Vater!?

Angekommen in New York findet Vessato heraus, dass die zwei Studenten in Wirklichkeit alles andere als Musterschüler sind und so wird auch dieser Umstand zu einer heimtückischen Falle, denn Benci kommt nach New York! Filippo Vessato erlebt so einiges und er, wie auch Benci werden diese Feiertage wohl für den Rest ihres Lebens nicht mehr vergessen.

Die zweite Geschichte erzählt von Lillo (CHRISTIAN DE SICA), einem ehemaligen Piano-Bar Sänger, welcher Milena (FIORENZA MARCHEGIANI), eine der reichsten Frauen Europas, geheiratet hat!

Sein Ehevertrag verpflichtet ihn zur absoluten Treue. Würde er Milena betrügen, hätte dies die sofortige Scheidung zur Folge, und Geld würde er auch keines sehen! Zwanzig lange Jahre konnte Lillo den weiblichen Verführungen wiederstehen.

Aber eines Tages begegnet er Barbara (SABRINA FERILLI) und eine leidenschaftliche Zuneigung entflammt. Auch Barbara hat einen reichen Mann geheiratet, Claudio (MASSIMO GHINI) - mit analogem Ehevertrag - folglich die ideale Geliebte! Den noch verliebt sich Barbara in Lillo, und von diesem Moment an versucht sie alles, um ihren Mann mit dessen Geliebten Elisabetta (ELISABETTA CANALIS) zu erwischen, um sich so mindestens ein Teil des Vermögens zu sichern.

LinksLinks und Medien

Filminfos:
Netzwerk:
Soundtrack:
find soundtrack at cede.ch     find soundtrack at soundmedia.ch
Poster:

ReferenzenReferenzen

Natale sul Nilo (2002)

Natale in India (2003)

Christmas in Love (2004)

Natale a Miami (2005)

Natale a New York (2006)

Natale in crociera (2007)

Natale a Rio (2008)

Natale a Beverly Hills (2009)

Natale in Sudafrica (2010)

Vacanze di Natale a Cortina (2011)

Vacanze ai Caraibi (2015)

KerndatenKerndaten

1
1.jpg
2
2.jpg
3
3.jpg
M
nataleny.jpg
D
F
I
Synopsis:
Starts:

TitelvariantenTitelvarianten

Natale a New York

BesuchertotalBesuchertotal Schweiz

CH:
34938

CH-D:
15991

CH-F:
1340

CH-I:
17607

Quelle: Procinema

VerleiherVerleiher

Morandini Film
Via V. Vela 21
6850 Mendrisio
0041 91 630 03 (tel)
0041 91 646 53 (fax)
Homepage

Movie relationsÄhnliche Filme

Natale a Rio (2008)

Christmas in Love (2004)

Vacanze ai Caraibi (2015)

Natale in crociera (2007)

Natale a Miami (2005)

Natale a Beverly Hills (2009)

Natale in Sudafrica (2010)

Vacanze di Natale a Cortina (2011)

Natale sul Nilo (2002)

Natale in India (2003)

Merry Christmas (2001)

Bodyguards (2000)

Colpi di Fortuna (2013)

Maschi contro femmine (2010)

ArtworksArtworks

nataleny.jpg

FilmstillsFilmstills

1.jpg
2.jpg
3.jpg
4.jpg
5.jpg
6.jpg
7.jpg

TextText

Array 08.09.2008 12:36 synopsis.txt (2.09 KB)

CopyrightsCopyrights

Texte: © Morandini Film
Bilder: © Morandini Film