Madame Sata

Ein Film von Karim Ainouz

ProduktionProduktion / Release

Drama
Brazil / France
2002
105min
IMDB-Rating: 7/10
Kinostart CH-D: 03.06.2004
Kinostart CH-F: 27.02.2006
Kinostart CH-I: no release

Synopsis DESynopsis DE

Ein legendärer Krimineller, stolz auf seine Homosexualität, Kabarettstar und leidenschaftlicher Liebhaber. Hingebungsvoller Vater von sieben Adoptivkindern. Heiliger oder Teufel? Das ist MADAME SATA.

Geboren als Sklave in den Elendsgebieten von Nordbrasilien und von seiner Mutter mit sieben verkauft, geht er seinen Geschäften in den dunklen Strassen von Lapa, Rio de Janeiro nach, die Rasierklinge, scharf genug eine Kehle zu durchtrennen, immer in der Hosentasche...

Regisseur Karim Aïnouz gelang ein aussergewöhnliche packendes Portrait eines Menschenlebens voller Triumphe und Tragödien

LinksLinks und Medien

Filminfos:
Netzwerk:
Trailer:
Soundtrack:
find soundtrack at cede.ch     find soundtrack at soundmedia.ch
Poster:

KerndatenKerndaten

1
ms11big.jpg
2
MSHR2.jpg
3
MSHR1.jpg
M
PosterL.jpg
D
F
I
Synopsis:
Starts:

TitelvariantenTitelvarianten

Madame sata

Madame Satã

BesuchertotalBesuchertotal Schweiz

CH:
1147

CH-D:
1147

Quelle: Procinema

VerleiherVerleiher

Vega Distribution
Helenastrasse 3
8034 Zürich
0041 44 384 80 90 (tel)
0041 44 384 80 99 (fax)
Homepage

Movie relationsÄhnliche Filme

Acorda Brasil (2015)

The Man Who Copied - O homem que copiava (2003)

Nadie nos mira (2017)

La Tierra y la Sombra (2015)

ArtworksArtworks

PosterL.jpg

FilmstillsFilmstills

022_im02.jpg
022_im03.jpg
ms01big.jpg
ms03big.jpg
ms06big.jpg
ms07big.jpg
ms08big.jpg
ms09big.jpg
ms10big.jpg
ms11big.jpg
ms12big.jpg
MSHR1.jpg
MSHR2.jpg

ProduktionProduktion

TextText

Array 08.09.2008 12:06 022_doss01.pdf (72.59 KB)
Array 08.09.2008 12:06 synopsis.txt (593 B)
Array 08.09.2008 12:06 Untitled.rtf (996 B)

CopyrightsCopyrights

Texte: © Vega Distribution
Bilder: © Vega Distribution