Hoselupf

...oder wie man ein Böser wird

ProduktionProduktion / Release

Dokumentation
Switzerland
2011
95min
IMDB-Rating: 6.9/10
Kinostart CH-D: 17.03.2011
Kinostart CH-F: no release
Kinostart CH-I: no release
DVD/BD: 22.09.2011

Synopsis DESynopsis DE

«Hoselupf» ist eine Hommage an den Schweizer Nationalsport Nummer Eins: Schwingen. Augenzwinkernd aber gleichwohl seriös, führt der Stadtzürcher und Schwinger-Laie Beat Schlatter als Moderator durch den Film. Auf der Suche nach der Seele des Schwingens, tastet er sich an eine ihm komplett fremde Welt, die durch eine Trennlinie zwischen Stadt und Land gekennzeichnet ist und die er zu überbrücken versucht.
Im Anlauf zum Eidgenössischen Schwing- und Älplerfest in Frauenfeld 2010, begleitet er die bösesten der Bösen privat, im Schwingkeller und an den traditionellen Bergschwingfesten. Auf seiner Reise taucht Schlatter in die reiche Historie des Schwingens und untersucht Brauchtum, Kultur und Bedeutung dieses Nationalspiels für die Schweiz.

Synopsis FRSynopsis FR

"Hoselupf" est un hommage au sport national suisse numéro un: le "Schwingen" ou plus communément la lutte suisse. Le réalisateur This Lüscher s'est lancé à la recherche de l'âme et des racines de ce sport traditionnel qui a trouvé sa place, au fil des années, entre ville et campagne. Durant son voyage initiatique, l'acteur Beat Schlatter plonge dans la riche histoire du "Schwingen" en examinant ses coutumes, sa culture et sa signification pour le peuple le tout sur un ton drôle et décalé.

Cast and CrewCast & Crew

Director:

This Lüscher

Producer:

Karin G. Dietrich

Script:

This Lüscher

Camera:

Christine Munz

Editing:

Daniel Cherbuin

Sound:

Dieter Meyer

DVD/BD-InfoDVD/BD-Info

Vertrieb: Ascot Elite Home Entertainment
DVD-Verkaufsstart: 22.09.2011

Sprachen:

Deutsch

Ton:

Deutsch, English

13 Titlesets / 26 Menusets



TrailerTrailer

TRAILER 1 15.03.2011 900x506 16.96 MB

LinksLinks und Medien

Filminfos:
Netzwerk:
Soundtrack:
find soundtrack at cede.ch     find soundtrack at soundmedia.ch
DVD/BD:
find dvd at cede.ch       find dvd at soundmedia.ch
Poster:

KerndatenKerndaten

1
ESAF27.jpg
2
Hoselupf_07072010_193.jpg
3
Stucki_mit_Sumo_in_Kampfpose.jpg
M
Hoselupf_Plakat_700x1000_4f.jpg
D
F
I
Synopsis:
Starts:

TitelvariantenTitelvarianten

Hoselupf

BesuchertotalBesuchertotal Schweiz

CH:
39864

CH-D:
39806

CH-F:
58

Quelle: Procinema

VerleiherVerleiher

Elite Film
Badenerstrasse 156
8026 Zürich
0041 1 298 81 8 (tel)
0041 1 298 81 7 (fax)
Homepage

Vertrieb HEVertrieb HE

Ascot Elite Home Entertainment
Homepage

ArtworksArtworks

Hoselupf_Plakat_700x1000_4f.jpg
Hoselupf_Plakat_700x1000_4f_gross.jpg

FilmstillsFilmstills

ESAF27.jpg
ESAF34.jpg
Hoselupf_05072010_467.jpg
Hoselupf_07072010_193.jpg
Hoselupf_07072010_246.jpg
Hoselupf_07072010_390.jpg
hoselupf_08082010_433.jpg
hoselupf_25072010_014.jpg
hoselupf_25072010_370.jpg
hoselupf_25072010_464.jpg
hoselupf_25072010_917.jpg
Stucki_mit_Sumo_in_Kampfpose.jpg
Stucki_Schlatter_Tokio.jpg

WerbemittelWerbemittel

HochformateHochformate

TextText

Array 11.03.2011 13:39 Hoselupf_Presseheft.pdf (879.85 KB)

CopyrightsCopyrights

Texte: © Elite Film
Bilder: © Elite Film