Hildes Reise

Ein Film von Christof Vorster

ProduktionProduktion / Release

Drama
Switzerland
2004
90min
IMDB-Rating: 6.5/10
Kinostart CH-D: 15.01.2004
Kinostart CH-F: no release
Kinostart CH-I: no release
Synopsis DESynopsis DE Steffs routiniertes Leben gerät völlig aus dem Lot, als er von seinem ehemaligen Lover Martin Hilder, Hilde genannt, im Testament als Alleinerbe eingesetzt wird. Durch das viele Geld rückt sein Traum vom eigenen Geschäft unverhofft in greifbare Nähe. Martins verpflichtender Wunsch, Steff möge seine Asche in den Atlantik streuen, ignoriert er. Steff will das Geld. Dafür schreckt er auch nicht davor zurück, sich mit Martins Mutter auf einen Handel einzulassen: Für eine einmalige Abfindung bleibt die Urne im Familiengrab. Es sieht gut aus für Steffs Pläne. Doch da ist auch noch Rex, jung, aggressiv und unberechenbar. Er ist wild entschlossen, Hildes letzten Willen durchzusetzen...

LinksLinks und Medien

Filminfos:
Netzwerk:
Soundtrack:
find soundtrack at cede.ch     find soundtrack at soundmedia.ch
Poster:

KerndatenKerndaten

1
HildesReise1_011.jpg
2
HildesReise6_015.jpg
3
HildesReise8_007.jpg
M
ki_poster.jpg
D
F
I
Synopsis:
Starts:

TitelvariantenTitelvarianten

Hildes Reise

BesuchertotalBesuchertotal Schweiz

CH:
2565

CH-D:
2565

Quelle: Procinema

VerleiherVerleiher

Frenetic Films
Lagerstr. 102
8004 Zürich
0041 44 488 44 00 (tel)
0041 44 488 44 11 (fax)
Homepage

ArtworksArtworks

ki_poster.jpg

FilmstillsFilmstills

HildesReise1_011.jpg
HildesReise6_015.jpg
HildesReise7_008.jpg
HildesReise8_007.jpg

AndereAndere

TextText

Array 08.09.2008 12:02 synopsis.txt (686 B)

CopyrightsCopyrights

Texte: © Frenetic Films
Bilder: © Frenetic Films