Eloge de l'amour

Von Jean-Luc Godard

ProduktionProduktion / Release

Drama
France / Switzerland
2001
97min
IMDB-Rating: 6.5/10
Kinostart CH-D: 11.04.2002
Kinostart CH-F: 30.05.2001
Kinostart CH-I: no release

Synopsis DESynopsis DE

In einem ersten Teil wird ein Projekt beschrieben, in dem es um die Liebe dreier Paare geht: um Jugendliche, Erwachsene und Alte. Bei dieser Gelegenheit trifft der Autor eine junge Frau, der er schon vor drei Jahren einmal begegnet war. Als es um die Verwirklichung des Projekts geht und die künstlerischen und finanziellen Schwierigkeiten überwunden sind, erfährt der Autor vom Tod der jungen Frau. Der zweite Teil spielt drei Jahre zuvor. Anlässlich eines Interviews mit einem Historiker begegnet der zukünftige Autor der jungen Frau, einer angehenden Anwältin. Sie ist von ihren Grosseltern beauftragt worden, einen Vertragsentwurf der Amerikaner zu prüfen, die die Geschichte der beiden alten Widerstandskämpfer während der Nazi-Besetzung verfilmen möchten.

LinksLinks und Medien

Filminfos:
Netzwerk:
Soundtrack:
find soundtrack at cede.ch     find soundtrack at soundmedia.ch
Poster:

KerndatenKerndaten

1
eloge1.jpg
2
eloge2.jpg
3
eloge4.jpg
M
ki_poster.jpg
D
F
I
Synopsis:
Starts:

TitelvariantenTitelvarianten

Eloge de l'amour

Éloge de l'amour

BesuchertotalBesuchertotal Schweiz

CH:
8456

CH-D:
2441

CH-F:
5873

CH-I:
142

Quelle: Procinema

VerleiherVerleiher

Vega Distribution
Helenastrasse 3
8034 Zürich
0041 44 384 80 90 (tel)
0041 44 384 80 99 (fax)
Homepage

ArtworksArtworks

ki_poster.jpg

FilmstillsFilmstills

eloge1.jpg
eloge2.jpg
eloge3.jpg
eloge4.jpg
eloge5.jpg
eloge6.jpg

AndereAndere

TextText

Array 14.04.2009 16:42 Inseratvorlage.pdf (159.35 KB)
Array 22.11.2008 14:18 synopsis.txt (761 B)

CopyrightsCopyrights

Texte: © Vega Distribution
Bilder: © Vega Distribution