Eleven men out

Strákarnir okkar

ProduktionProduktion / Release

Komödie, Drama
Iceland / Finland / UK
2005
85min
IMDB-Rating: 5.1/10
Kinostart CH-D: 08.06.2006
Kinostart CH-F: no release
Kinostart CH-I: no release

Synopsis DESynopsis DE

Beim isländischen Erstliga-Fussballverein "KR" ist Óttar Thor der unangefochtene Star. Als er Reportern naiv von seiner Homosexualität erzählt, löst er einen Sturm der Entrüstung aus, da er vor seinem überraschenden Coming-out weder seine Mannschaft noch seine Ex-Beauty-Queen-Ehefrau oder seinen pubertierenden Sohn einweihte. Der Wirbel, den er verursacht, gibt der krisengeplagten Kleinfamilie den Rest, und beim «KR» sitzt Óttar ab sofort nur noch auf der Ersatzbank. Der einst gefeierte Star kündigt und tritt einer schwulen Amateurmannschaft bei, die sich darauf schneller als erwartet in die oberen Fusballränge hinaufarbeitet.
"Eleven Men Out" zeigt mal ernst, mal lustig, was es bedeutet, als Schwuler in einer vom Machismo geprägten Gesellschaft zu leben.

LinksLinks und Medien

Filminfos:
Netzwerk:
Soundtrack:
find soundtrack at cede.ch     find soundtrack at soundmedia.ch
Poster:

KerndatenKerndaten

1
02.jpg
2
03.jpg
3
01.jpg
M
ki_poster.jpg
D
F
I
Synopsis:
Starts:

TitelvariantenTitelvarianten

Eleven men out

VerleiherVerleiher

Arthouse Commercio Movie AG
Grossmünsterplatz 1
8001 Zürich
+41 1 250 55 09 (tel)
+41 1 250 55 01 (fax)
Homepage

Movie relationsÄhnliche Filme

Of Horses and Men

Me estás matando Susana

Under the Tree

The Death of Stalin

Daphne

The Other Side of Hope

ArtworksArtworks

ki_poster.jpg
poster1.jpg

FilmstillsFilmstills

01.jpg
02.jpg
03.jpg

TextText

Array 08.09.2008 12:28 synopsis.txt (765 B)

CopyrightsCopyrights

Texte: © Arthouse Commercio Movie AG
Bilder: © Arthouse Commercio Movie AG