Eine wen iig, dr Dällebach Kari

Ein Film von Xavier Koller

ProduktionProduktion / Release

Drama
Switzerland
2011
111min
IMDB-Rating: 7.4/10
Kinostart CH-D: 01.03.2012
Kinostart CH-F: no release
Kinostart CH-I: no release
DVD/BD: 25.10.2012

Synopsis DESynopsis DE

Kari wird 1877 als jüngstes von acht Kindern der verarmten Bauerfamilie mit einer Hasenscharte geboren. Der herbeigerufene Arzt empfiehlt den Eltern, das Neugeborene wie eine junge Katze zu ertränken. Er habe mit seiner Missbildung ohnehin keine Chance zu überleben. Doch Marghareta, die Mutter, füttert ihren Kari wie einen aus dem Nest gefallenen Vogel durch. Kari ist eine Frohnatur, er glaubt an das Schöne im Leben. Mit Anfang zwanzig verliebt er sich bei einem Schwingfest unsterblich in die hübsche, aus reichem Haus stammende Annemarie Geiser. Die feinfühlige, zarte und humorvolle junge Frau erwidert seine Gefühle bedingungslos. Das Glück scheint perfekt. Doch als Kari bei der Familie Geiser antanzen muss, nimmt dieses ein jähes Ende. Seine Minderwertigkeitsgefühle holen Kari in übermächtiger Weise ein – verliert alles, was ihm lieb und teuer war.

DVD/BD-InfoDVD/BD-Info

Vertrieb: Ascot Elite Home Entertainment
DVD-Verkaufsstart: 25.10.2012

Sprachen:

Deutsch, English

Ton:

Deutsch

20 Titlesets / 8 Menusets



TrailerTrailer

TRAILER 1 22.02.2012 900x374 10.22 MB

LinksLinks und Medien

Filminfos:
Netzwerk:
Soundtrack:
find soundtrack at cede.ch     find soundtrack at soundmedia.ch
DVD/BD:
find dvd at cede.ch       find dvd at soundmedia.ch
Poster:

KerndatenKerndaten

1
CHE_EINE_SCENES_22.jpg
2
CHE_EINE_SCENES_60.jpg
3
CHE_EINE_SCENES_76.jpg
M
EineWenIig_Plakat_700x1000_4f.jpg
D
F
I
Synopsis:
Starts:

TitelvariantenTitelvarianten

Eine wen iig, dr Dällebach Kari

BesuchertotalBesuchertotal Schweiz

CH:
30819

CH-D:
30712

CH-F:
57

CH-I:
50

Quelle: Procinema

VerleiherVerleiher

Elite Film
Badenerstrasse 156
8026 Zürich
0041 1 298 81 8 (tel)
0041 1 298 81 7 (fax)
Homepage

Vertrieb HEVertrieb HE

Ascot Elite Home Entertainment
Homepage

ArtworksArtworks

EineWenIig_Plakat_700x1000_4f.jpg

FilmstillsFilmstills

CHE_EINE_SCENES_03.jpg
CHE_EINE_SCENES_06.jpg
CHE_EINE_SCENES_07.jpg
CHE_EINE_SCENES_09.jpg
CHE_EINE_SCENES_11.jpg
CHE_EINE_SCENES_21.jpg
CHE_EINE_SCENES_22.jpg
CHE_EINE_SCENES_23.jpg
CHE_EINE_SCENES_24.jpg
CHE_EINE_SCENES_25.jpg
CHE_EINE_SCENES_26.jpg
CHE_EINE_SCENES_31.jpg
CHE_EINE_SCENES_36.jpg
CHE_EINE_SCENES_38.jpg
CHE_EINE_SCENES_58.jpg
CHE_EINE_SCENES_59.jpg
CHE_EINE_SCENES_60.jpg
CHE_EINE_SCENES_61.jpg
CHE_EINE_SCENES_63.jpg
CHE_EINE_SCENES_67.jpg
CHE_EINE_SCENES_69.jpg
CHE_EINE_SCENES_76.jpg
CHE_EINE_SCENES_79.jpg
CHE_EINE_SCENES_83.jpg
CHE_EINE_SCENES_87.jpg
CHE_EINE_SCENES_90.jpg
CHE_EINE_SCENES_91.jpg
CHE_EINE_SCENES_95.jpg
CHE_EINE_SCENES_98.jpg
DaellebachKari_Juri_12.jpg
DaellebachKari_Juri_16.jpg

TextText

Array 20.01.2012 13:53 EINE_WEN_IIG_Synopsis.pdf (71.21 KB)
Array 10.02.2012 16:39 Presseheft_EINE_WEN_IIG.pdf (84.54 KB)

CopyrightsCopyrights

Texte: © Elite Film
Bilder: © Elite Film