Deep Blue

Das Geheimnis der Ozeane

ProduktionProduktion / Release

Dokumentation
UK / Germany
2003
83min
IMDB-Rating: 7.5/10
Kinostart CH-D: 19.02.2004
Kinostart CH-F: no release
Kinostart CH-I: no release

Synopsis DESynopsis DE

Einzigartige Einblicke in die Welt unserer Ozeane präsentiert DEEP BLUE, ein visuell und akustisch beeindruckendes Leinwanderlebnis, das während jahrelanger Dreharbeiten rund um den Globus entstanden ist. Als eines der aussergewöhnlichsten und aufwändigsten Projekte, die je im Bereich des Dokumentarfilms realisiert wurden, zieht DEEP BLUE den Zuschauer magisch hinein in das faszinierende Leben unter dem Meeresspiegel. Die Reise führt von flachen Korallenriffen über die unwirtlichen Küsten der Antarktis in die Weiten des offenen Meeres bis hin zu den tiefsten Tiefen der Ozeane in die ewige Dunkelheit.

"Wir nehmen den Zuschauer mit in eine Welt, die er noch nie zuvor gesehen hat, zu einem, wie ich glaube, der letzten weissen Flecken auf der Landkarte unseres Planeten", erklärt Regisseur Alastair Fothergill. DEEP BLUE ist ein cinematographisches Meisterwerk, das das Publikum auf der grossen Leinwand mit Bildern von abstrakter Schönheit und emotionaler Tiefe beeindruckt.

TrailerTrailer

TRAILER 1 10.07.2012 900x510 20.42 MB

LinksLinks und Medien

Filminfos:
Netzwerk:
Soundtrack:
find soundtrack at cede.ch     find soundtrack at soundmedia.ch
Poster:

KerndatenKerndaten

1
DB-PB-02.jpg
2
DB-PB-04.jpg
3
DB-PB-06.jpg
M
db.jpg
D
F
I
Synopsis:
Starts:

TitelvariantenTitelvarianten

Deep Blue

BesuchertotalBesuchertotal Schweiz

CH:
225029

CH-D:
181826

CH-F:
40994

CH-I:
2209

Quelle: Procinema

VerleiherVerleiher

Frenetic Films
Lagerstr. 102
8004 Zürich
0041 44 488 44 00 (tel)
0041 44 488 44 11 (fax)
Homepage

ArtworksArtworks

db.jpg
poster1.jpg

FilmstillsFilmstills

DB-PB-02.jpg
DB-PB-04.jpg
DB-PB-06.jpg

WerbemittelWerbemittel

AndereAndere

TextText

Array 08.09.2008 12:03 DEEP-BLUE-PH.pdf (356.65 KB)
Array 08.09.2008 12:03 synopsis.txt (979 B)

CopyrightsCopyrights

Texte: © Frenetic Films
Bilder: © Frenetic Films