Philomena

Ein Film von Stephen Frears

ProduktionProduktion / Release

Drama
UK
2013
98min
IMDB-Rating: 7.6/10
Alterskategorie: 10/8
ProCinema #1009.708
Kinostart CH-D: 23.01.2014
Kinostart CH-F: 08.01.2014
Kinostart CH-I: 23.01.2014
DVD/BD: 04.09.2014

Synopsis DESynopsis DE

Als die junge Philomena Lee im streng katholischen Irland der fünfziger Jahre ein uneheliches Kind erwartet, wird sie von ihren Eltern verstossen und ins Kloster geschickt, um der öffentlichen Schande zu entgehen. Doch Philomena trifft dort nicht auf Barmherzigkeit: Sie wird von den Nonnen genötigt, ihr Kind zur Adoption freizugeben und muss Jahre im Dienste des strengen Klosters verbringen, stets hoffend, dass sich keine Pflegeeltern für ihren Sohn Anthony finden werden und sie ihn irgendwann zu sich nehmen darf. Philomenas Hoffnung wird enttäuscht, als nach drei Jahren Anthony zu neuen Eltern in die USA gegeben wird.

Fünfzig Jahre lang schweigt Philomena Lee zu ihrer Vergangenheit, bis sie ihrer Tochter Jane ihr trauriges Geheimnis anvertraut, die daraufhin den arbeitslosen ehemaligen BBC-Korrespondenten Martin Sixsmith bittet, Philomena bei der Suche nach dem verlorenen Sohn zu helfen. Die Reise in die Vergangenheit führt die beiden nach Amerika. Bei ihren Nachforschungen stossen sie auf eine erschütternde Geschichte – und einen unfassbaren Skandal…

Basierend auf einer wahren Begebenheit erzählt Regisseur Stephen Frears (“Die Queen”, „High Fidelity“, „Gefährliche Liebschaften“) in PHILOMENA die bewegende Geschichte der mit Oscar®-Preisträgerin Judi Dench („James Bond 007 – Skyfall“, „Shakespeare in Love“) brillant besetzten Philomena Lee. Nach der Buchvorlage von Martin Sixsmith, gespielt von Steve Coogan („In 80 Tagen um die Welt“), der auch für das Drehbuch mit verantwortlich zeichnet, erzählt Frears von einer Spurensuche und mitunter tragikomischen Reise zweier sehr verschiedener Menschen in die Vergangenheit.

Synopsis FRSynopsis FR

Philomena base sur la vraie histoire d'une mère à la recherche de son fils.

Irlande, 1952 : Philomena Lee, encore adolescente, tombe enceinte. Considérée comme une « femme déchue », elle est envoyée au couvent de Roscrea. Alors que l’enfant est encore un nouveau-né, il est arraché aux mains de sa mère pour être adopté par des américains. Philomena passe les quinze années suivantes à essayer de le retrouver, en vain. Elle rencontre ensuite Martin Sixsmith, un journaliste désabusé, aussi cynique qu’elle est naïve. Ensemble, ils partent pour l’Amérique, au cours de ce voyage ils découvriront l’extraordinaire vie du fils de Philomena et tisseront une relation à la fois drôle et profondément émouvante.

UN IRRÉSISTIBLE RÉCIT HUMAIN SUR L’AMOUR ET LA SÉPARATION
PAR LE RÉALISATEUR DE THE QUEEN

DVD/BD-InfoDVD/BD-Info

Vertrieb: Impuls Home Entertainment
BD-Verkaufsstart: 04.09.2014

Sprachen:

English (DTS Audio)
English (DTS-HD Master Audio)
German (DTS-HD Master Audio)

Subtitles:

German

Chapters:

10



StreamingWatch online / Stream Movie

30.05.2021: Watch Philomena (DE EN de) on myfilm

TrailerTrailers


12.11.2013
900x504
17.62 MB

LinksLinks und Medien

Filminfos:
Netzwerk:
Soundtrack:
find soundtrack at cede.ch     find soundtrack at soundmedia.ch
DVD/BD:
find dvd at cede.ch       find dvd at soundmedia.ch
Poster:

KerndatenKerndaten

1
_1AB1873E-1BEB-4BF0-B5476C5452DD48BF.jpg
2
_526D8799-240C-4990-882539768A430076.jpg
3
_1542D94A-7749-4747-8201BDB874D87022.jpg
M
ArtworkDE.jpg
D
F
ArtworkFR.jpg
I
Synopsis:
Starts:

TitelvariantenTitelvarianten

Philomena

BesuchertotalBesuchertotal Schweiz

CH:
112181

CH-D:
70941

CH-F:
37910

CH-I:
3330

Quelle: Procinema

VerleiherVerleiher

Pathé Films AG
Neugasse 6
8005 Zürich
+41 44 277 70 80 (tel)
+41 44 277 70 89 (fax)
Homepage

Vertrieb HEVertrieb HE

Impuls Home Entertainment
Homepage

Movie relationsÄhnliche Filme

Victoria and Abdul (2017)

Mrs. Henderson Presents (2005)

Belfast (2021)

Red Joan (2018)

ArtworksArtworks

ArtworkDE.jpg
ArtworkFR.jpg

FilmstillsFilmstills

_05381081-F56F-40AE-AAAF55191EFAE1F3.jpg
_053ED9CF-CA4E-428B-B676C303578F2DCC.jpg
_1542D94A-7749-4747-8201BDB874D87022.jpg
_1AB1873E-1BEB-4BF0-B5476C5452DD48BF.jpg
_2C5C85ED-7B93-46BC-95063DFBD8F9AE16.jpg
_3A2641F5-BA76-4975-9A563C56458826E4.jpg
_3F131468-D852-45BA-8F2819AC35D48981.jpg
_526D8799-240C-4990-882539768A430076.jpg
_5C32158A-DB70-41FB-AFA81F50E2F3B5B0.jpg
_7680A22B-2F0F-4723-840A86880E6454FC.jpg
_8400EB25-B7E2-464F-8294BBE37F59767B.jpg
_868B0E78-E344-49F1-9DF26D4D585E8451.jpg
_8874F16D-D7C1-4B37-A70E4744456CE53A.jpg
_922EAE1F-CDBD-44CC-ABFED6987D558064.jpg
_9630A45E-5AEE-4453-9224410B07E9DDD9.jpg
_9E84A4F1-6C4E-4955-81D1C671240FED84.jpg
_B19EC5DC-838C-407A-86AAA047203C3B1E.jpg
_C361BBF6-9B2B-4905-B10BD78C0CE754A0.jpg
_CF0BBEC7-F92F-47EB-9A1C8859B1141F80.jpg
_D303B989-2853-40D9-8271AB290033E4FB.jpg
_DC3E5B8A-841B-41E0-B70A5042356E1C27.jpg
_FA35A489-1448-489E-AE62BA7894AC4ADC.jpg

HochformateHochformate

TextText

Array 23.08.2021 17:39 ArtworkDE.pdf (16 MB)
Array 23.08.2021 17:39 ArtworkFR.pdf (16 MB)
Array 23.08.2021 17:39 Dossierdepresse.pdf (11.61 MB)
Array 23.08.2021 17:39 Flyer.pdf (1.08 MB)
Array 23.08.2021 17:39 Pressheft.pdf (528.38 KB)

CopyrightsCopyrights

Texte: © Pathé Films AG
Bilder: © Pathé Films AG