Lila, Lila

Ein Film von Alain Gsponer

ProduktionProduktion / Release

Komödie
Germany
2009
107min
IMDB-Rating: 6.4/10
Kinostart CH-D: 17.12.2009
Kinostart CH-F: no release
Kinostart CH-I: no release
DVD/BD: 27.08.2010

Synopsis DESynopsis DE

Der Erstlingsroman „Lila, Lila“ von David Kern (Daniel Brühl) stürmt die Bestsellerlisten. Dumm nur: David ist nicht der Autor dieser tragischen, in den 50er Jahren angesiedelten Liebesgeschichte. Der unscheinbare Kellner hat das Manuskript in einem Nachttisch vom Trödler gefunden und gibt den Text, um die schöne Marie (Hannah Herzsprung) zu erobern, als den seinen aus. Die beiden werden ein Paar, die Medien reissen sich um David und das Unheil nimmt seinen Lauf, als bei einer Autogrammstunde plötzlich Jacky (Henry Hübchen), ein abgehalfterter Herumtreiber, vor ihm steht, der sich als Autor von „Lila, Lila“ zu erkennen gibt ...

DVD/BD-InfoDVD/BD-Info

Vertrieb: Warner Home Video
DVD-Verkaufsstart: 27.08.2010

Sprachen:

Deutsch, English

Ton:

Deutsch, English

14 Titlesets / 21 Menusets



LinksLinks und Medien

Filminfos:
Netzwerk:
Soundtrack:
find soundtrack at cede.ch     find soundtrack at soundmedia.ch
DVD/BD:
find dvd at cede.ch       find dvd at soundmedia.ch
Poster:

KerndatenKerndaten

1
Picture 1.jpg
2
Picture 3.jpg
3
Picture 2.jpg
M
Artwork.jpg
D
F
I
Synopsis:
Starts:

TitelvariantenTitelvarianten

Lila, Lila

BesuchertotalBesuchertotal Schweiz

CH:
63637

CH-D:
63637

Quelle: Procinema

VerleiherVerleiher

Warner Bros. Entertainment Switzerland GmbH
Mürtschenstrasse 25
8048 Zürich
0041 1 495 77 7 (tel)
0041 1 495 77 9 (fax)
Homepage
Pressecenter

Vertrieb HEVertrieb HE

Warner Home Video
Homepage

Movie relationsÄhnliche Filme

Die Blumen von gestern (2016)

Traumfrauen (2015)

Hai Alarm am Müggelsee (2013)

Die Känguru-Chroniken (2020)

ArtworksArtworks

Artwork.jpg
plakatx.jpg

FilmstillsFilmstills

Picture 1.jpg
Picture 2.jpg
Picture 3.jpg

CopyrightsCopyrights

Texte: © Warner Bros. Ent. All Rights Reserved
Bilder: © Warner Bros. Ent. All Rights Reserved