The Land Girls

Brombeerzeit

ProduktionProduktion / Release

Drama
UK / France
1998
111min
IMDB-Rating: 6.2/10
Kinostart CH-D: 12.06.1998
Kinostart CH-F: 09.12.1998
Kinostart CH-I: no release

Synopsis DESynopsis DE

1941, Grossbritannien. Fast alle Männer sind im Zweiten Weltkrieg. Frauen übernehmen ihre Arbeit. Am wichtigsten ist die Landwirtschaft, denn sie liefert die Nahrung für die ganze Nation. Mädchen ziehen von den Städten aufs Land. Sie sind die Women's Land Army, die Landarmee der Frauen.

So auch die drei Mädchen aus sehr unterschiedlichen sozialen Verhältnissen, die sich auf einer abgelegenen Farm in Dorset treffen. PRUE ist eine Friseurin aus Manchester, die gerne flirtet, AG studierte Jura in Cambridge. Sie ist verträumt und etwas weltfremd. STELLA ist mit PHILlP, einem adretten Marineoffizier, verlobt. Ihre Aufgabe ist es von nun an zu melken, Felder zu pflügen, die Ernte einzufahren und die Männer bei der Landarbeit nach besten Kräften zu ersetzen. Sie wohnen bei MR. LAWRENCE, einem Farmer und seiner Familie. Dessen Sohn JOE ist sehr angetan von der Idee, drei so attraktive Mädchen um sich zu haben. Aber deren Gegenwart schafft nicht nur Heiterkeit, sondern bringt auch einige handfeste Probleme mit sich. Leidenschaften erwachen, Freundschaften werden geschlossen. Manche halten ein ganzes Leben.

THE LAND GIRLS erzählt die Geschichte von Stella (Catherine McCormack), Ag (Rachel Weisz) und Prue (Anna Friel). Die drei Mädchen treffen sich während des Zweiten Weltkrieges auf einer Farm im Westen Englands, um dort als Land Girls die in den Krieg gezogenen Landarbeiter zu ersetzen. David Lelands Film ist kein typisches Kriegsdrama. Der Krieg selbst bleibt immer im Hintergrund. Vielmehr zeigt Leland, wie die Menschen von dieser Ausnahmesituation berührt und durch sie beeinflusst werden. THE LAND GIRLS, basierend auf dem Bestseller von Angela Huth, schildert sehr einfühlsam die Lebens-, Leidens- und Liebesgeschichten der drei sehr unterschiedlichen jungen Frauen.

David Leland zeigt in der charmanten Verfilmung sowohl das harte Alltagsleben auf der Farm als auch die wundervolle, sanfthügelige, romantische Landschaft Südenglands. Mit einer gehörigen Portion Humor versehen, schaffen es die jungen Frauen, die schwere Arbeit zu bewältigen. Was aber tut man, wenn man der Liebe seines Lebens im falschen Augenblick begegnet?

LinksLinks und Medien

Filminfos:
Netzwerk:
Soundtrack:
find soundtrack at cede.ch     find soundtrack at soundmedia.ch
Poster:

KerndatenKerndaten

1
ki_img1.jpg
2
ki_img2.jpg
3
ki_img3.jpg
M
ki_poster.jpg
D
F
I
Synopsis:
Starts:

TitelvariantenTitelvarianten

Brombeerzeit

Land Girls

The Land Girls

BesuchertotalBesuchertotal Schweiz

CH:
1430

CH-D:
1196

CH-F:
203

CH-I:
31

Quelle: Procinema

VerleiherVerleiher

Pathé Films AG
Neugasse 6
8005 Zürich
+41 44 277 70 80 (tel)
+41 44 277 70 89 (fax)
Homepage

Movie relationsÄhnliche Filme

Youth (2015)

360 (2011)

Definitely, Maybe (2008)

Renaissance (2006)

ArtworksArtworks

ki_poster.jpg

FilmstillsFilmstills

ki_img1.jpg
ki_img2.jpg
ki_img3.jpg

AndereAndere

TextText

Array 08.09.2008 11:39 synopsis.txt (2.1 KB)

CopyrightsCopyrights

Texte: © Pathé Films AG
Bilder: © Pathé Films AG