Father Figures

Bastards

ProduktionProduktion / Release

Komödie
USA
2016
113min
IMDB-Rating: 5.5/10
Kinostart CH-D: no release
Kinostart CH-F: no release
Kinostart CH-I: no release

Synopsis DESynopsis DE

Helms und Wilson spielen die Brüder Peter und Kyle Reynolds, deren exzentrische Mutter (Glenn Close) sie in dem Glauben aufgezogen hat, ihr Vater sei gestorben, als sie noch klein waren. Als sich das als Lüge herausstellt, machen sie sich auf die Suche nach ihrem wahren Vater, wobei sie über ihre Mutter mehr erfahren, als ihnen lieb ist.
Oscar®-Kandidatin Glenn Close („Albert Nobbs“, „Guardians of the Galaxy“) spielt Helen, die Mutter der Zwillinge. Oscar-Preisträger J.K. Simmons („Whiplash“) und der NFL Hall of Fame Quarterback und jetzige Schauspieler Terry Bradshaw („Zum Ausziehen verführt“) sind als mögliche Väter zu sehen.

TrailerTrailers


23.09.2016
900x506
18.99 MB

LinksLinks und Medien

Filminfos:
Soundtrack:
find soundtrack at cede.ch     find soundtrack at soundmedia.ch
Poster:

KerndatenKerndaten

1
509-Picture1-35a.jpg
2
509-Picture2-ef1.jpg
3
M
D
F
I
Synopsis:
Starts:

TitelvariantenTitelvarianten

Father Figures

Father Figures

VerleiherVerleiher

Warner Bros. Entertainment Switzerland GmbH
Mürtschenstrasse 25
8048 Zürich
0041 1 495 77 7 (tel)
0041 1 495 77 9 (fax)
Homepage
Pressecenter

Movie relationsÄhnliche Filme

The Hangover (2009)

The Hangover Part II (2011)

She's Funny That Way (2014)

The Big Chill (1983)

Renegades (2017)

Love the Coopers (2015)

The World According to Garp (1982)

FilmstillsFilmstills

509-Picture1-35a.jpg
509-Picture2-ef1.jpg

TextText

Array 01.04.2016 16:36 509-Synopsis-14a.doc (146 KB)
Array 12.08.2016 12:22 509-Synopsis-3be.doc (151 KB)

CopyrightsCopyrights

Texte: © Warner Bros. Ent. All Rights Reserved
Bilder: © Warner Bros. Ent. All Rights Reserved