Soy Nero

Ein Film von Rafi Pitts

ProduktionProduktion / Release

Drama
Mexico
2016
118min
IMDB-Rating: 6.4/10
Alterskategorie: 16/14
Kinostart CH-D: 30.06.2016
Kinostart CH-F: 21.09.2016
Kinostart CH-I: 22.09.2016

Synopsis DESynopsis DE

Der Grenzzaun zwischen Mexiko und den Vereinigten Staaten gehört zu ihrem Leben, die mexikanischen Jugendlichen nutzen ihn am Strand als Volleyballnetz und liefern sich mit ihren Altersgenossen auf der anderen Seite eine besondere Art des Länderspiels. Wenn Nero das meterhohe Metallgitter nachts überwindet, spürt man, dass er darin bereits eine gewisse Routine hat. Denn nichts vermag ihn von seinem Traum abbringen, US-amerikanischer Staatsbürger zu werden. Er folgt den Spuren seines älteren Bruders, die ihn nach Los Angeles, in die Villen der Reichen und Schönen, führen. Ungläubig blickt er auf dieses andere Leben mit Pool und Zweitgarage, das hoffentlich bald auch das seine sein wird. Doch die einzige Chance, schnell eine Green Card zu bekommen, ist, sich freiwillig zum Militärdienst zu melden. Plötzlich findet sich Nero in der Wüstenlandschaft der Kriegsgebiete im Mittleren Osten wieder. Mit einem Maschinengewehr in der Hand kämpft er für seine Staatsbürgerschaft. Auch in seinem neuen Film begleitet Rafi Pitt seinen Wanderer auf seinen existenziellen Wegen.

Synopsis FRSynopsis FR

Le grillage qui marque la frontière entre le Mexique et les Etats-Unis fait partie de la vie des jeunes Mexicains qui en ont fait un filet de volley-ball sur la plage organisant leur propre compétition internationale avec les équipes de l’autre côté. Lorsque Nero escalade les barres de métal de 8 mètres de haut, on se rend bien compte que ce n’est pas une première pour lui et qu’il l’a fait déjà de nombreuses fois auparavant, mais rien ne peut le distraire de son rêve ultime, devenir citoyen des Etats-Unis. Et le moyen le plus rapide d’obtenir sa carte verte est de s’engager dans l’armée US. Et avant qu’il le réalise, le voici dans un autre désert, celui des zones de guerre du Moyen-Orient. «Les migrants comme soldats des Etats-Unis: aucun film n’avait jamais été tourné sur eux qui sont prêts à risquer leurs vies pour une patrie qui n’est pas la leur. C’est encore une fois une narration lente, centrée sur quelques personnages. Pitts ne psychologise pas, il préfère prendre le temps de regarder avec patience, exactitude.» (Tagesspiegel)

TrailerTrailers


17.05.2016
900x506
16.35 MB

LinksLinks und Medien

Filminfos:
Netzwerk:
Trailer:
Soundtrack:
find soundtrack at cede.ch     find soundtrack at soundmedia.ch
Poster:

KerndatenKerndaten

1
soy_nero_00.jpg
2
soy_nero_01.jpg
3
soy_nero_04.jpg
M
trigon_flyer_a4_SoyNero_GzD_ne.jpg
D
F
I
Synopsis:
Starts:

TitelvariantenTitelvarianten

Soy Nero

BesuchertotalBesuchertotal Schweiz

CH:
1657

CH-D:
1034

CH-F:
612

CH-I:
11

Quelle: Procinema

VerleiherVerleiher

trigon-film
Limmatauweg 9
5408 Ennetbaden
+41 56 430 12 30 (tel)
+41 56 430 12 31 (fax)
Homepage

Movie relationsÄhnliche Filme

The Hunter (2010)

White Boy Rick (2018)

A Scanner Darkly (2006)

Walking Tall (2004)

Los lobos (2019)

ArtworksArtworks

trigon_flyer_a4_SoyNero_GzD_ne.jpg

FilmstillsFilmstills

soy_nero_00.jpg
soy_nero_01.jpg
soy_nero_02.jpg
soy_nero_03.jpg
soy_nero_04.jpg
soy_nero_05.jpg

TextText

Array 24.05.2016 14:30 trigon_flyer_a4_SoyNero_GzD_neu_screen.pdf (3.84 MB)

CopyrightsCopyrights

Texte: © trigon-film
Bilder: © trigon-film