Riders

Ein Film von Gérard Pirès

ProduktionProduktion / Release

Action, Crime, Thriller
France / UK / Canada
2002
83min
IMDB-Rating: 5.5/10
Kinostart CH-D: 03.10.2002
Kinostart CH-F: 08.05.2002
Kinostart CH-I: no release

Synopsis DESynopsis DE

Augen zu und durch! So lautet das Motto des gewieften Bankräuber-Quartetts um ihr Mastermind Slim (STEPHEN DORFF): Mit einer Abfolge spektakulärer Coups wollen sie die Grundlage für einen unbeschwerten Lebensabend legen. Überraschend fällt den Freunden bei einem Bruch ein fetter Haufen ungewaschener Mafia-Dollars in die Hände. Und damit beginnen die Probleme: Jetzt spüren sie nicht nur den heissen Atem des durchgeknallten Cops Magruder (BRUCE PAYNE) im Nacken, sondern haben auch noch einen durchtriebenen Killer (STEVEN BERKOFF) am Hals. Und dass sich Slim ausgerechnet in die attraktive Polizistin Karen (NATASHA HENSTRIDGE) verliebt hat, vereinfacht die Dinge auch nicht unbedingt...

RIDERS ist ein Action- und Stuntgewitter mit wilden Dauercrashs und halsbrecherischen Extremsporteinlagen, wie man sie im Kino noch niemals gesehen hat. Stephen Dorff (BLADE) und Natasha Henstridge (GHOSTS OF MARS) sorgen für das nötige Starpotential, in diesem adrenalingeladenen Powercocktail, dessen Rasanz alles bisher Dagewesene in den Schatten stellt. RIDERS war ist bereits im Frühjahr in Frankreich auf Platz eins gestartet.

LinksLinks und Medien

Filminfos:
Netzwerk:
Soundtrack:
find soundtrack at cede.ch     find soundtrack at soundmedia.ch
Poster:

KerndatenKerndaten

1
ki_img1.jpg
2
ki_img2.jpg
3
ki_img3.jpg
M
ki_poster.jpg
D
F
I
Synopsis:
Starts:

TitelvariantenTitelvarianten

Riders

BesuchertotalBesuchertotal Schweiz

CH:
19027

CH-D:
4406

CH-F:
14621

Quelle: Procinema

VerleiherVerleiher

Rialto Film
Neugasse 6
8005 Zürich

Movie relationsÄhnliche Filme

Beverly Hills Cop (1984)

The Crow (2019)

Free Fire (2016)

Taken (2008)

ArtworksArtworks

ki_poster.jpg

FilmstillsFilmstills

ki_img1.jpg
ki_img2.jpg
ki_img3.jpg

AndereAndere

TextText

Array 08.09.2008 11:48 synopsis.txt (1.1 KB)

CopyrightsCopyrights

Texte: © Rialto Film
Bilder: © Rialto Film