Nowhere Special

Ein Film von Uberto Pasolini

ProduktionProduktion / Release

Drama
Italy / Romania / UK
2020
96min
IMDB-Rating: 8.1/10
Kinostart CH-D: 11.03.2021
Kinostart CH-F: no release
Kinostart CH-I: 24.12.2020

Synopsis DESynopsis DE

„No. 1 Dad“ steht auf Johns Tasse. Er dreht sie in der Hand und weiss, dass er dieses Versprechen nicht halten kann. Täglich macht er seine Runde als Fensterputzer, geht danach mit seinem vierjährigen Sohn Michael in den Park und liest ihm abends aus einem der bunten Bücher vor. John kümmert sich alleine um Michael. Er will die Last eines tragischen Schicksalsschlags, so gut es geht, von ihm fernhalten: Denn seit seiner Diagnose weiss John, dass er selbst nur noch wenige Monate zu leben hat, und so sucht er nach einer neuen Familie für seinen Sohn. Doch nach und nach überwältigen ihn Zweifel und Wut. Wie sollte er überhaupt entscheiden können, wer richtig und was das Beste wäre? Die wenige Zeit, die ihm noch bleibt, wird zum intensiven Abschied, in dem John zu lernen beginnt, sich seinem Sohn im vollen Vertrauen zu öffnen. Ein ergreifendes und zutiefst humanistisches Drama, das keinen fühlenden Menschen kaltlässt.

[Text: Zurich Film Festival]

Synopsis FRSynopsis FR

La tasse de John arbore le slogan «No. 1 Dad». Il sait pourtant qu’il ne peut pas tenir cette promesse. Chaque jour, il part laver des vitres, avant de se rendre au parc avec Michael, son fils de quatre ans. John est père célibataire et tente de préserver comme il peut son fils d’un coup tragique du sort: John n’a plus que quelques mois à vivre et cherche une famille d’accueil pour Michael. Toujours plus enclin aux doutes et à la colère, comment peut-il décider ce qui est juste ou non pour son fils? John va donc profiter du peu de temps qu’il lui reste pour faire ses adieux et s’ouvrir à son fils. Un drame prenant et profondément humain qui ne laissera personne de marbre.

[Text: Zurich Film Festival]

TrailerTrailers


16.09.2020
1920x1080
151.3 MB

LinksLinks und Medien

Filminfos:
Netzwerk:
Trailer:
Soundtrack:
find soundtrack at cede.ch     find soundtrack at soundmedia.ch
Poster:

KerndatenKerndaten

1
NowhereSpecial_Filmstill1.jpg
2
NowhereSpecial_Filmstill2.jpg
3
NOWHERE_SPECIAL_mood_02-0cfc98a784c4.jpg
M
NowhereSpecial_DCH_Vorplakat.jpg
D
F
I
Synopsis:
Starts:

TitelvariantenTitelvarianten

Nowhere Special

VerleiherVerleiher

Filmcoopi
Heinrichstrasse 114
8031 Zürich
0041 1 448 44 2 (tel)
0041 1 448 44 2 (fax)
Homepage

Movie relationsÄhnliche Filme

Still Life (2013)

Mr. Jones (2019)

Flatliners (2017)

Little Women (2019)

Umbre (2014)

Pororoca (2017)

Beyond the Hills (2012)

Morgen (2010)

Frontier Blues (2009)

Periferic (2010)

ArtworksArtworks

NowhereSpecial_DCH_Vorplakat.jpg

FilmstillsFilmstills

NOWHERE_SPECIAL_mood_02-0cfc98a784c4.jpg
NowhereSpecial_Filmstill1.jpg
NowhereSpecial_Filmstill2.jpg

TextText

Array 24.09.2020 09:58 NowhereSpecial_Vorab-Presseheft-ZFF.pdf (1.68 MB)

CopyrightsCopyrights

Texte: © Filmcoopi
Bilder: © Filmcoopi