No Reservations

Rezept zum Verlieben

ProduktionProduktion / Release

Komödie, Romanze
USA / Australia
2007
104min
IMDB-Rating: 6.3/10
Kinostart CH-D: 13.09.2007
Kinostart CH-F: 12.09.2007
Kinostart CH-I: 14.09.2007
DVD/BD: 08.02.2008

Synopsis DESynopsis DE

Im Privatleben wie auch als Meisterköchin des noblen Restaurants 22 Bleecker in Manhattan lässt sich Kate Armstrong (CATHERINE ZETA-JONES) niemals die Butter vom Baguette nehmen – immer stellt sie sich ihren Aufgaben sehr direkt und mit grossem Engagement. Freunde, Kollegen und Kunden erleben sie als beeindruckende Persönlichkeit, fühlen sich durch ihr Auftreten aber auch oft vor den Kopf gestossen. Mit atemberaubender Konzentration rackert sich Kate durch jede hektische Schicht, koordiniert Hunderte von Bestellungen, rührt köstliche Saucen an, würzt und gart jedes Gericht bis zur absoluten Perfektion.

Zwischen Töpfen und Pfannen fühlt sich Kate am wohlsten – sie verlässt den Schutz ihrer berühmten Küche nur widerwillig, um Komplimente für ihre kulinarischen Grosstaten entgegenzunehmen – oder sich mit einem Gast anzulegen, der ihre Kochkunst infrage stellt. Gegen Mitternacht fällt sie todmüde ins Bett, weil sie schon vor Sonnenaufgang wieder unterwegs ist, um den Konkurrenten auf dem Fischmarkt die frischesten Wolfsbarsche wegzuschnappen.

Als der schlagfertige, stets gut gelaunte und total coole Nick Palmer (AARON ECKHART) als neuer Koch zu Kates Team stösst, wird ihr Perfektionismus auf eine harte Probe gestellt. Denn Nick ist selbst bereits ein Star der New Yorker Restaurantszene. Mit seiner lockeren Art und seinem Faible für Opernarien wirkt er auf die Kollegen sehr sympathisch. Doch weil er weder das Leben noch die Haute Cuisine allzu ernst nimmt, kollidiert er sofort mit der völlig anders gearteten Kate – wie ein Messer, das mit schrillem Quietschen über einen Porzellanteller schabt. Trotzdem ist unverkennbar, dass es zwischen den beiden knistert.

Cast and CrewCast & Crew

Camera:

Stuart Dryburgh

Editing:

Pip Karmel

Sound:

Glenn Newnham

Music:

Philip Glass

Production Design:

Barbara Ling

Costume Design:

Melissa Toth

DVD/BD-InfoDVD/BD-Info

Vertrieb: Warner Home Video
DVD-Verkaufsstart: 08.02.2008

Sprachen:

Dansk, Deutsch, English, Español, Italiano, Nederlands

Ton:

Dansk, Deutsch, English, Italiano, Nederlands, Norsk, Portugues, Suomi, Svenska

8 Titlesets / 13 Menusets



TrailerTrailers


10.10.2008
900x382
17.36 MB

LinksLinks und Medien

Filminfos:
Netzwerk:
Trailer:
Soundtrack:
find soundtrack at cede.ch     find soundtrack at soundmedia.ch
DVD/BD:
find dvd at cede.ch       find dvd at soundmedia.ch
Poster:

KerndatenKerndaten

1
Szenenbild_06jpeg_1400x929.jpg
2
Szenenbild_02jpeg_1400x929.jpg
3
Szenenbild_04jpeg_1400x929.jpg
M
Hauptplakatjpeg_989x1400.jpg
D
F
I
Synopsis:
Starts:

TitelvariantenTitelvarianten

Gout de la vie

Le goût de la vie

No Reservations

Rezept zum Verlieben

Sapori e dissapori

BesuchertotalBesuchertotal Schweiz

CH:
70916

CH-D:
57958

CH-F:
11306

CH-I:
1652

Quelle: Procinema

VerleiherVerleiher

Warner Bros. Entertainment Switzerland GmbH
Mürtschenstrasse 25
8048 Zürich
0041 1 495 77 7 (tel)
0041 1 495 77 9 (fax)
Homepage
Pressecenter

Vertrieb HEVertrieb HE

Warner Home Video
Homepage

Movie relationsÄhnliche Filme

Rock of Ages (2012)

The Rebound (2009)

Definitely, Maybe (2008)

The Terminal (2004)

ArtworksArtworks

Hauptplakatjpeg_989x1400.jpg

FilmstillsFilmstills

Szenenbild_02jpeg_1400x929.jpg
Szenenbild_04jpeg_1400x929.jpg
Szenenbild_06jpeg_1400x929.jpg
Szenenbild_07jpeg_1400x929.jpg
Szenenbild_09jpeg_1400x929.jpg
Szenenbild_10jpeg_1400x929.jpg
Szenenbild_11jpeg_1400x940.jpg
Szenenbild_12jpeg_1400x929.jpg
Szenenbild_13jpeg_1400x939.jpg

HochformateHochformate

AndereAndere

TextText

Array 08.09.2008 12:44 Presseheft_(ohne_Motive).pdf (316.56 KB)
Array 08.09.2008 12:44 synopsis.txt (1.64 KB)

CopyrightsCopyrights

Texte: © Warner Bros. Ent. All Rights Reserved
Bilder: © Warner Bros. Ent. All Rights Reserved