Nocturne

Ein Film von Riccardo Signorell

ProduktionProduktion / Release

Drama
Switzerland
2004
84min
IMDB-Rating: 6.6/10
Kinostart CH-D: 17.02.2005
Kinostart CH-F: no release
Kinostart CH-I: no release

Synopsis DESynopsis DE

David mietet sich mit seinem letzen Geld im luxuriösen Hotel Waldhaus ein, um sich dort auf seinen Selbstmord vorzubereiten. Zur Inszenierung seiner letzten Tage gehört auch eine Einladung an seinen nichts ahnenden Bruder Gian, der unerwartet seine Freundin Valeria mitbringt. Im Spannungsfeld des angekündigten Freitodes gleiten die beiden Brüder und die junge Frau durch den Hotelalltag und begegnen dabei ihren unerfüllten Wünschen, ihrer Vergangenheit und einer beinahe unerträglichen Gegenwart. Nachdem Davids Suizidromantik Valeria endgültig in ihren Bann gezogen hat, entwickelt sich eine "Menage a trois," die für jede der Figuren die Rettung, aber auch das Ende bedeuten könnte.

LinksLinks und Medien

Filminfos:
Netzwerk:
Soundtrack:
find soundtrack at cede.ch     find soundtrack at soundmedia.ch
Poster:

KerndatenKerndaten

1
NOCTURNE-03.jpg
2
NOCTURNE-05.jpg
3
NOCTURNE-06.jpg
M
nocturne.jpg
D
F
I
Synopsis:
Starts:

TitelvariantenTitelvarianten

Nocturne

BesuchertotalBesuchertotal Schweiz

CH:
1119

CH-D:
1119

Quelle: Procinema

VerleiherVerleiher

Frenetic Films
Lagerstr. 102
8004 Zürich
0041 44 488 44 00 (tel)
0041 44 488 44 11 (fax)
Homepage

Movie relationsÄhnliche Filme

Blue My Mind (2017)

November (2003)

Das Missen Massaker (2012)

Sunny Hill (2007)

Scheherazade (2001)

L.A. X (2002)

ArtworksArtworks

nocturne.jpg

FilmstillsFilmstills

NOCTURNE-03.jpg
NOCTURNE-05.jpg
NOCTURNE-06.jpg

TextText

Array 08.09.2008 12:12 synopsis.txt (688 B)

CopyrightsCopyrights

Texte: © Frenetic Films
Bilder: © Frenetic Films