Zum Beispiel Suberg

Die Welt ein Dorf

ProduktionProduktion / Release

Dokumentation
Switzerland
2013
90min
IMDB-Rating: 7.9/10
Alterskategorie: 10/8
Kinostart CH-D: 28.11.2013
Kinostart CH-F: no release
Kinostart CH-I: no release

Synopsis DESynopsis DE

Zum Beispiel Suberg ist ein Dokumentarfilm mit Tiefgang und Brisanz. Es ist kein Heimatfilm, wenn auch sein Regisseur Simon Baumann versucht, sich in seinem Dorf Suberg zu beheimaten. Es ist ein Film, der schmerzhaft bewusst macht, wie sehr unser Land sozial vereinsamt, weil Besitzstandwahrung und -mehrung das Gefühl der Zusammengehörigkeit zerstören; weil der Bau eines Häuschens und einer gut erschlossenen Zufahrtsstrasse uns wichtiger geworden sind als unser Kulturland und die Begegnung von Mensch zu Mensch. Simon Baumann hat einen humorvollen Film gestaltet, der billige Klischees meidet und durch den Einbezug der Familiengeschichte eine berührende persönliche Tiefe gewinnt.

Synopsis FRSynopsis FR

A mi-chemin de Berne et de Bienne, dans la vallée du Lyssbach, Suberg s’est transformé ces dernières décennies: de village rural assoupi qu’il était, il est devenu village-dortoir. Le cinéaste vit à Suberg depuis sa plus tendre enfance, mais durant 32 ans, il a réussi à ignorer le village et ses habitants. Lorsqu’il était à l’école primaire, ses amis venaient de Suberg. Aujourd’hui, ils vivent à Zurich ou Berlin et les soirées se font solitaires en province. C’est pourquoi, il souhaite prendre part à la communauté villageoise. Mais comment faire connaissance des habitants dans un village qui a éliminé tous les lieux de rencontre?

TrailerTrailer

TRAILER 1 12.01.2016 900x506 20.64 MB

LinksLinks und Medien

Filminfos:
Netzwerk:
Soundtrack:
find soundtrack at cede.ch     find soundtrack at soundmedia.ch
Poster:

KerndatenKerndaten

1
1.jpg
2
2.jpg
3
3.jpg
M
1_ZBS_Plakat_HQ_1800px.jpg
D
F
I
Synopsis:
Starts:

TitelvariantenTitelvarianten

Zum Beispiel Suberg

BesuchertotalBesuchertotal Schweiz

CH:
26079

CH-D:
26049

CH-F:
9

CH-I:
21

Quelle: Procinema

VerleiherVerleiher

FAIR&UGLY Filmverleih
Lorrainestrasse 15
3013 Bern
+41 (0)79 603 95 56 (tel)
Homepage

Movie relationsÄhnliche Filme

Image Problem

Haarig

Weg vom Fenster

Habemus Feminas

La fureur de voir

ArtworksArtworks

1_ZBS_Plakat_HQ_1800px.jpg

FilmstillsFilmstills

1.jpg
2.jpg
3.jpg

TextText

Array 04.10.2013 16:10 zB Suberg_Booklet_LQ.pdf (1.38 MB)
Array 04.10.2013 16:10 ZBS_Flyer_A4_9.2013_View.pdf (2.13 MB)
Array 23.09.2013 15:14 ZBS_Plakat_A2_9.2013_View.pdf (1.63 MB)

CopyrightsCopyrights

Texte: © FAIR&UGLY Filmverleih
Bilder: © FAIR&UGLY Filmverleih