Viva la libertà

Ein Film von Roberto Andò

ProduktionProduktion / Release

Komödie, Drama
Italy
2013
94min
IMDB-Rating: 7/10
Alterskategorie: 16/14
Kinostart CH-D: 20.02.2014
Kinostart CH-F: 05.02.2014
Kinostart CH-I: no release
DVD/BD: 06.11.2014

Synopsis DESynopsis DE

Enrico Oliveri, Chef der wichtigsten italienischen Oppositionspartei, steckt vollkommen in der Krise. Zermürbt von miesen Umfragewerten und politischen Intrigen setzt er sich eines Nachts heimlich ab nach Paris, zu seiner ehemaligen Geliebten Danielle. Grosse Aufregung im Führungszirkel der Partei: Keiner weiss, wo Oliveri geblieben ist. Da hat dessen engster Mitarbeiter Andrea Bottini eine geniale Idee: Er ruft Enricos Zwillingsbruder Giovanni zu Hilfe, einen exzentrischen Philosophen, der die Stelle des Verschollenen übernehmen soll. Mit überraschenden Folgen. Giovanni findet Spass an der Sache und mischt die italienische Politik gehörig auf. Und nicht nur das: selbst die deutsche Kanzlerin kann sich seinem skurrilen Charme nicht entziehen.. .

Eine äusserst witzige und tiefsinnige Politsatire mit Starbesetzung, in der Valeria Bruni Tedeschi als Geliebte, Valerio Mastandrea als politischer Berater und vor allem Toni Servillo (GOMORRA, IL DIVO) in einer Doppelrolle glänzen. Nominiert für zwölf italienische Filmpreise, darunter Bester Film, Bestes Drehbuch und Bester Hauptdarsteller, überzeugt Regisseur Roberto Andò mit einer flotten Dramaturgie, liebenswerten Figuren und pfiffigen Dialogen auf ganzer Linie. Brilliant und umwerfend komisch!

Synopsis FRSynopsis FR

Enrico Oliveri, secrétaire général du parti de l’opposition est inquiet : les sondages le donnent perdant. Un soir, il disparaît brusquement laissant une note laconique. C’est la panique au sein du parti, tout le monde s’interroge pour essayer de comprendre les raisons de sa fuite pendant que son conseiller Andrea Bottini et sa femme Anna se creusent la tête pour trouver une solution. C’est Anna qui évoque en premier le nom du frère jumeau du secrétaire général, Giovanni Ernani, un philosophe de génie, atteint de dépression bipolaire. Andrea décide de le rencontrer et élabore un plan dangereux…

DVD/BD-InfoDVD/BD-Info

Vertrieb: Impuls Home Entertainment
DVD-Verkaufsstart: 06.11.2014

Sprachen:

Deutsch, Italiano

Ton:

Deutsch

3 Titlesets / 8 Menusets



TrailerTrailers


22.11.2013
900x504
9.45 MB

LinksLinks und Medien

Filminfos:
Netzwerk:
Trailer:
Soundtrack:
find soundtrack at cede.ch     find soundtrack at soundmedia.ch
DVD/BD:
find dvd at cede.ch       find dvd at soundmedia.ch
Poster:

KerndatenKerndaten

1
L.P-sc_46-081112-054.jpg
2
L.P-sc_53-271112-019_OK.jpg
3
L.P-sc_64-221112-280_OK.jpg
M
Artwork_VIVA_LA_LIBERTA.jpg
D
F
I
Synopsis:
Starts:

TitelvariantenTitelvarianten

Viva la liberta

Viva la libertà

BesuchertotalBesuchertotal Schweiz

CH:
12905

CH-D:
6846

CH-F:
5702

CH-I:
357

Quelle: Procinema

VerleiherVerleiher

Xenix Filmdistribution GmbH
Weberstrasse 21
8004 Zürich
0041 44 296 50 40 (tel)
Homepage

Vertrieb HEVertrieb HE

Impuls Home Entertainment
Homepage

Movie relationsÄhnliche Filme

Il est plus facile pour un chameau... (2003)

Les estivants (2018)

Un château en Italie (2013)

La grande bellezza (2013)

La pazza gioia (2016)

La prima cosa bella (2010)

Le confessioni (2016)

È stato il figlio (2012)

Actrices (2007)

Perfetti Sconosciuti (2016)

La terre est plate (2018)

Piuma (2016)

Nome di donna (2018)

ArtworksArtworks

Artwork_VIVA_LA_LIBERTA.jpg

FilmstillsFilmstills

L.P-sc_1-291112-001_OK.jpg
L.P-sc_35-211112-017_OK.jpg
L.P-sc_46-081112-054.jpg
L.P-sc_53-271112-019_OK.jpg
L.P-sc_64-221112-280_OK.jpg
L.P-sc_84-211112-077_OK.jpg
L.P-sc_88qq-031212-003_OK.jpg
L.P-sc_95-141112-019_OK.jpg

ProduktionProduktion

TextText

Array 22.11.2013 14:01 DP_Xenix_VIVA_LA_LIBERTA.pdf (1.45 MB)

CopyrightsCopyrights

Texte: © Xenix Filmdistribution GmbH
Bilder: © Xenix Filmdistribution GmbH