Vier Minuten

Ein Film von Chris Kraus

ProduktionProduktion / Release

Drama
Germany
2007
112min
IMDB-Rating: 7.4/10
Kinostart CH-D: 10.05.2007
Kinostart CH-F: 26.09.2007
Kinostart CH-I: no release

Synopsis DESynopsis DE

Mit jemandem wie Jenny hatte die Pianistin Traude Krüger noch nie zu tun. Und das will etwas heissen, gibt Traude doch seit mehr als sechzig Jahren Klavierunterricht in einem Frauengefängnis. Jenny, ihre Schülerin, ist verschlossen und aufsässig – früher einmal war sie ein musikalisches Wunderkind. Die Beziehung zwischen Jenny und Traude wird bald zu einem faszinierenden emotionalen Duell zweier unterschiedlicher Frauen, die eines verbindet: ihre Liebe zur Musik.

"Vier Minuten" wurde für acht Deutsche Filmpreise nominiert und hat international viel Aufsehen erregt. So wurde der Film im New Yorker Museum of Modern Art gezeigt und ans Shanghai International Film Festival eingeladen, wo er den Hauptpreis gewann. Leidenschaftlich, kraftvoll und mit grosser Nähe zu seinen Figuren erzählt Regisseur Chris Kraus von der Begegnung der beiden Frauen. Von Auflehnung, Hingabe, der Sehnsucht nach Wahrhaftigkeit – und von der enormen Kraft der Musik, die den Kern der Freiheit in sich trägt.

TrailerTrailers


10.07.2012
900x506
14.74 MB

LinksLinks und Medien

Filminfos:
Netzwerk:
Soundtrack:
find soundtrack at cede.ch     find soundtrack at soundmedia.ch
Poster:

KerndatenKerndaten

1
vier_minuten_lobby_0_0x0_0cm_300dpi_1725.jpg
2
vier_minuten_lobby_5_93x3_57cm_300dpi_1722.jpg
3
vier_minuten_lobby_5_93x3_57cm_300dpi_1717.jpg
M
1684_21_0x29_58cm_300dpi.jpg
D
F
I
Synopsis:
Starts:

TitelvariantenTitelvarianten

Quatre minutes

Vier Minuten

BesuchertotalBesuchertotal Schweiz

CH:
31751

CH-D:
26195

CH-F:
5525

CH-I:
31

Quelle: Procinema

VerleiherVerleiher

Filmcoopi
Heinrichstrasse 114
8031 Zürich
0041 1 448 44 2 (tel)
0041 1 448 44 2 (fax)
Homepage

Movie relationsÄhnliche Filme

Die Blumen von gestern (2016)

Mackie Messer - Brechts Dreigroschenfilm (2018)

Die Vampirschwestern 2 (2014)

Die Vampirschwestern (2012)

Die geliebten Schwestern (2014)

ArtworksArtworks

1684_21_0x29_58cm_300dpi.jpg
2128_14_27x20_18cm_300dpi.jpg

FilmstillsFilmstills

1705_17_34x10_45cm_300dpi.jpg
1706_17_34x10_45cm_300dpi.jpg
1707_17_34x10_45cm_300dpi.jpg
1711_17_34x10_45cm_300dpi.jpg
1714_17_34x9_94cm_300dpi.jpg
1715_11_85x7_14cm_300dpi.jpg
1715_17_34x10_45cm_300dpi.jpg
1720_17_34x10_45cm_300dpi.jpg
1721_17_34x10_45cm_300dpi.jpg
1725_0_0x0_0cm_300dpi.jpg
1726_17_34x10_45cm_300dpi.jpg
1727_21_0x12_65cm_300dpi.jpg
vier_minuten_lobby_0_0x0_0cm_300dpi_1725.jpg
vier_minuten_lobby_5_93x3_57cm_300dpi_1717.jpg
vier_minuten_lobby_5_93x3_57cm_300dpi_1720.jpg
vier_minuten_lobby_5_93x3_57cm_300dpi_1721.jpg
vier_minuten_lobby_5_93x3_57cm_300dpi_1722.jpg

ProduktionProduktion

TextText

Array 08.09.2008 12:39 synopsis.txt (993 B)

CopyrightsCopyrights

Texte: © Filmcoopi
Bilder: © Filmcoopi