Der Untergang

Bruno Ganz ist Adolf Hitler

ProduktionProduktion / Release

Drama, Kriegsfilm
Germany / Italy / Austria
2004
156min
IMDB-Rating: 8.3/10
Kinostart CH-D: 23.09.2004
Kinostart CH-F: 09.02.2005
Kinostart CH-I: 29.04.2005

Synopsis DESynopsis DE

Berlin, April 1945. Ein Volk wartet auf seinen Untergang. In den Strassen der Hauptstadt tobt der Häuserkampf. Hitler hat sich mit einigen Generälen und engsten Vertrauten im Führerbunker der Reichskanzlei verschanzt. Zu ihnen gehören auch Traudl Junge, seine Privatsekretärin, die ihn nicht im Stich lassen will. Während draussen die Lage immer mehr eskaliert erlebt Hitler den Untergang des Dritten Reiches hinter Bunkermauern. Obwohl Berlin nicht mehr zu halten ist, weigert sich der Führer, die Stadt zu verlassen. Er will, wie Architekt Speer es ausdrückt, "auf der Bühne stehen, wenn der Vorhang fällt". Doch Hitler steht nicht auf der Bühne. Während sich die Wucht des verloren gegangenen Krieges mit aller Härte über seinem Volk entlädt, inszeniert der Führer im Bunker seinen Abgang. Statt des Endsiegs kommt das Ende, aber auch das ist vorbereitet bis ins letzte Detail. Nachdem er und Eva Braun sich das Leben genommen haben, werden ihre Leichen im Hof der Reichskanzlei verbrannt, damit sie nicht dem Feind in die Hände fallen. Viele seiner Getreuen wählen ebenfalls den Freitod. Goebbels und die verbleibenden Generäle weigern sich auch weiterhin, die von den Russen geforderte bedingungslose Kapitulation anzunehmen. Als die Lage immer aussichtsloser wird, tötet Magda Goebbels ihre sechs Kinder im Bunker mit Gift, bevor auch das Ehepaar Goebbels Selbstmord begeht. Kurz darauf gelingt Traudl Junge und ein paar anderen in allerletzter Sekunde die Flucht durch den russischen Besatzungsring.

LinksLinks und Medien

Filminfos:
Netzwerk:
Soundtrack:
find soundtrack at cede.ch     find soundtrack at soundmedia.ch
Poster:

KerndatenKerndaten

1
Untergang18_10cm300dpiRGB.jpg
2
Untergang10_10cm300dpiRGB.jpg
3
Untergang16_10cm300dpiRGB.jpg
M
ki_poster.jpg
D
F
I
Synopsis:
Starts:

TitelvariantenTitelvarianten

Der Untergang

BesuchertotalBesuchertotal Schweiz

CH:
210169

CH-D:
169272

CH-F:
36079

CH-I:
4818

Quelle: Procinema

VerleiherVerleiher

Rialto Film
Neugasse 6
8005 Zürich

Movie relationsÄhnliche Filme

Youth Without Youth (2007)

Aimee & Jaguar (1999)

Der Baader-Meinhof Komplex (2008)

Der Neunte Tag (2004)

Ein ganz gewöhnlicher Jude (2005)

Das Ende ist mein Anfang (2010)

Epsteins Nacht (2002)

Marlene (2000)

Der Trafikant (2018)

Looking for Oum Kulthum (2017)

ArtworksArtworks

ki_poster.jpg

FilmstillsFilmstills

Untergang10_10cm300dpiRGB.jpg
Untergang16_10cm300dpiRGB.jpg
Untergang18_10cm300dpiRGB.jpg
Untergang7_10cm300dpiRGB.jpg

TextText

Array 08.09.2008 12:09 synopsis.txt (1.47 KB)

CopyrightsCopyrights

Texte: © Rialto Film
Bilder: © Rialto Film