La teta asustada

The Milk of Sorrow - Goldener Bär an der Berlinale 2009

ProduktionProduktion / Release

Drama
Spain / Peru
2009
95min
IMDB-Rating: 6.7/10
Kinostart CH-D: 01.10.2009
Kinostart CH-F: 17.06.2009
Kinostart CH-I: 22.11.2009

Synopsis DESynopsis DE

Die junge Fausta leidet unter der «verängstigten Brust», einem Phänomen, das durch die Muttermilch übertragen wird. Es ist dies keine Krankheit, die durch Bakterien oder Ansteckung herbeigeführt wird – von ihr betroffen sind Frauen, die in Peru während der Jahre des terroristischen Kampfes misshandelt oder vergewaltigt wurden. Diese schlimme Zeit ist Vergangenheit. In Fausta aber ist sie lebendig. Ihre Krankheit heisst Angst und hat ihr die Seele geraubt. Als ihre Mutter stirbt, ist Fausta gezwungen, sich ihren Ängsten zu stellen. Wie übermächtig diese sind und zu welch verzweifelten Handlungen sie Fausta veranlassen, lässt sich leicht ermessen, wenn man Faustas grösstes Geheimnis erfährt. Doch dann löst der Tod der Mutter unerwartete Ereignisse aus, die Faustas Leben und das Leben anderer Beteiligter einschneidend verändern. Für Fausta aber beginnt eine Reise aus der Furcht in die Freiheit. Ein bewegender Film aus Peru.

Synopsis FRSynopsis FR

Pour Fausta, la mort de sa mère représente bien plus que la perte d'un être cher. Elle se trouve d'un coup sans protection pour affronter ses frayeurs et ses angoisses vis-à-vis du monde, et surtout des hommes, qui l'entourent.
Ses peurs ont pour origine le passé douloureux de sa mère, qui a subi dans sa chair la violence de la guerre civile menée par le Sentier Lumineux et l'armée péruvienne. Pour accomplir les dernières volontés de sa mère – l'enterrer dans son village –, Fausta trouvera un travail chez une vieille femme artiste revêche.

LinksLinks und Medien

Filminfos:
Netzwerk:
Soundtrack:
find soundtrack at cede.ch     find soundtrack at soundmedia.ch
Poster:

KerndatenKerndaten

1
lateta_00.jpg
2
lateta_01.jpg
3
lateta_02.jpg
M
Fly_asustada_fr_Page_1.jpg
D
F
I
Synopsis:
Starts:

TitelvariantenTitelvarianten

La teta asustada

La teta asustada –Il canto di Paloma

The Milk of Sorrow

BesuchertotalBesuchertotal Schweiz

CH:
11614

CH-D:
9223

CH-F:
2079

CH-I:
312

Quelle: Procinema

VerleiherVerleiher

Trigon Film
Limmatauweg 9
5408 Ennetbaden
+41 56 430 12 30 (tel)
+41 56 430 12 31 (fax)
Homepage

Movie relationsÄhnliche Filme

Madeinusa (2006)

Pantaleón y las visitadoras (2000)

Paraiso (2009)

The Bookshop (2017)

Todos lo saben - Everybody knows (2018)

Champions (2017)

ArtworksArtworks

Fly_asustada_fr_Page_1.jpg

FilmstillsFilmstills

lateta_00.jpg
lateta_01.jpg
lateta_02.jpg
lateta_03.jpg
lateta_04.jpg
lateta_05.jpg
lateta_06.jpg
lateta_07.jpg

TextText

Array 11.06.2009 20:02 DP La teta asustada.pdf (46.36 KB)
Array 19.05.2011 16:38 DP_La_teta_asustada.pdf (46.36 KB)
Array 11.06.2009 20:02 Fly_asustada_fr.pdf (568.45 KB)
Array 19.05.2011 16:38 PD_La_teta_asustada_PD_Deutsch.pdf (195.6 KB)

CopyrightsCopyrights

Texte: © Trigon Film
Bilder: © Trigon Film