The Substance

Albert Hofmann's LSD

ProduktionProduktion / Release

Dokumentation
Switzerland
2011
93min
IMDB-Rating: 7.1/10
Kinostart CH-D: 17.11.2011
Kinostart CH-F: 25.04.2012
Kinostart CH-I: 16.03.2012
DVD/BD: 25.05.2012

Synopsis DESynopsis DE

Der Chemiker Albert Hofmann stösst im Frühjahr 1943 in seinem Basler Forschungslabor per Zufall auf eine bisher unbekannte Substanz. Nach einem gewagten Selbstversuch begreift er schnell, dass er es mit einem extrem potenten Wirkstoff zu tun hat – ein Molekül, das die menschliche Wahrnehmung radikal verändert. Was er nicht ahnen kann, sein LSD wird die Welt verändern.

In den 50er Jahren beginnen Psychiater die neuartige Substanz als Medikament einzusetzen. Als Werkzeug, um die Funktionsweise der menschlichen Psyche zu entschlüsseln. Als die 'Atombombe des Geistes' am Anfang der 60er Jahre aus den Kliniken entweicht, geht es erst richtig los: LSD scheint wie geschaffen für die Aussteiger der Wohlstandsgesellschaft. Ein früher ‘Clash of Civilizations’.

Mit dem Beginn der 70er Jahre landet die unberechenbare Substanz auf der schwarzen Liste. Heute werden psychedelische Substanzen erstmals wieder legal eingesetzt. Wird LSD in Zukunft vielleicht doch zu dem Heilmittel, als das es Albert Hofmann immer gesehen hat?

'The Substance’ erzählt die LSD-Story von ihren Anfängen bis heute.

Synopsis FRSynopsis FR

Le chimiste Albert Hofmann découvre en 1943, dans son laboratoire de recherches bâlois, une substance jusque-là inconnue. Après l’avoir expérimentée sur lui-même, il comprend qu’il a affaire à un agent extrêmement puissant qui bouleverse la perception humaine. Les psychiatres commenceront à utiliser, dans les années 1950, cette nouvelle substance appelée LSD à des fins thérapeutiques. Lorsque cette «bombe atomique du cerveau» sort des cliniques dans les années 1960, c’est une véritable révolution: le LSD semble fait pour les hippies en rupture avec la société d’abondance. Dans les années 1970, le LSD est mis sur liste noire. Aujourd’hui, les substances psychédéliques retrouvent, pour la première fois, un usage légal. Le LSD redeviendra-t-il, à l’avenir, ce médicament qu’Albert Hofmann a toujours vu en lui?

Synopsis ITSynopsis IT

Primavera 1943, Basilea. Il chimico Albert Hofmann, nel suo laboratorio di ricerca, si imbatte per caso in una sostanza sconosciuta. Dopo averla testata su se stesso, si rende immediatamente conto di avere a che fare con un principio attivo estremamente potente, una molecola che altera in maniera radicale la percezione umana. Ciò che allora egli non poteva immaginare, è che il suo LSD avrebbe cambiato il mondo.

DVD/BD-InfoDVD/BD-Info

Vertrieb: TBA AG
DVD-Verkaufsstart: 25.05.2012

Sprachen:

Deutsch, English, Italiano

Ton:

Deutsch, English, Italiano

9 Titlesets / 8 Menusets



TrailerTrailer

TRAILER 1 12.09.2011 900x506 24.29 MB

LinksLinks und Medien

Filminfos:
Netzwerk:
Soundtrack:
find soundtrack at cede.ch     find soundtrack at soundmedia.ch
DVD/BD:
find dvd at cede.ch       find dvd at soundmedia.ch
Poster:

KerndatenKerndaten

1
01-thesubstance.jpg
2
02-thesubstance.jpg
3
03-thesubstance.jpg
M
subs_onl_plakat_pantone806c_10.jpg
D
F
I
Synopsis:
Starts:

TitelvariantenTitelvarianten

The Substance

BesuchertotalBesuchertotal Schweiz

CH:
7397

CH-D:
5108

CH-F:
1872

CH-I:
417

Quelle: Procinema

VerleiherVerleiher

Frenetic Films
Lagerstr. 102
8004 Zürich
0041 44 488 44 00 (tel)
0041 44 488 44 11 (fax)
Homepage

Vertrieb HEVertrieb HE

TBA AG
Homepage

Movie relationsÄhnliche Filme

Gateways to New York (2018)

Dutti der Riese (2006)

Dark Star - HR Gigers Welt (2014)

Chris the Swiss (2018)

Double Sentence (2016)

Staatenlos - Klaus Rózsa, Fotograf (2016)

ArtworksArtworks

subs_onl_plakat_pantone806c_10.jpg

FilmstillsFilmstills

01-thesubstance.jpg
02-thesubstance.jpg
03-thesubstance.jpg

ProduktionProduktion

TextText

Array 05.04.2012 17:16 substance-presskit-it.pdf (337.26 KB)
Array 05.04.2012 17:16 thesubstance-presskit-fr.pdf (944.25 KB)

CopyrightsCopyrights

Texte: © Frenetic Films
Bilder: © Frenetic Films