Styx

Ein Film von Wolfgang Fischer

ProduktionProduktion / Release

Drama
Germany / Austria
2018
94min
IMDB-Rating: 7.9/10
Kinostart CH-D: 16.08.2018
Kinostart CH-F: no release
Kinostart CH-I: no release

Synopsis DESynopsis DE

Rike, 40, ist eine erfolgreiche Ärztin, deren Dienst ihr alles abverlangt. In ihrem dringend benötigten Jahresurlaub will sie sich einen lang gehegten Traum erfüllen und allein auf einem Segelschiff von Gibraltar nach Ascension, eine kleine tropische Insel mitten im Atlantischen Ozean, reisen. Ihr Wunsch nach unbeschwerten Ferien scheint sich zu erfüllen, doch nach einem Sturm schlägt das schöne Abenteuer in eine nicht gekannte Herausforderung um: In der Nähe ihres Schiffes entdeckt sie ein schwer beschädigtes, hoffnungslos überladenes Flüchtlingsboot. Mehr als hundert Menschen sind vom Ertrinken bedroht. Rike versucht, Hilfe zu organisieren. Doch sie spürt immer mehr, dass Humanität zur reinen Utopie verkommen ist. Wolfgang Fischers Film zeigt einen Überlebenskampf auf dem Wasser, in dem die grausame Fremdbestimmtheit in Not geratener Menschen spürbar wird. Das Meer wird zum existentiellen Schauplatz eines allegorischen Dramas.

Synopsis FRSynopsis FR

Rike, 40 ans, médecin, est dévouée corps et âme à sa mission. Pendant le congé annuel dont elle a grand besoin, elle veut réaliser un vieux rêve et voyager seule, sur un voilier, de Gibraltar à l'île tropicale de l'Ascension, au milieu de l'océan Atlantique. Son envie de vacances sans soucis semble comblée, mais après une tempête, la belle aventure se transforme en un défi inconnu: près de son voilier, elle découvre un bateau de réfugiés gravement endommagé et désespérément surchargé. Plus d'une centaine de personnes sont menacées de noyade. Rike essaye d'organiser de l'aide. Mais elle est de plus en plus consciente que l'altruisme a dégénéré en pure utopie. Le film de Wolfgang Fischer montre une lutte pour la survie sur l'eau qui rend palpable la cruelle dépendance des personnes en détresse. La mer devient la scène existentielle d'un drame allégorique.

LinksLinks und Medien

Filminfos:
Netzwerk:
Soundtrack:
find soundtrack at cede.ch     find soundtrack at soundmedia.ch
Poster:

KerndatenKerndaten

1
styx_01.jpg
2
styx_02.jpg
3
styx_04.jpg
M
flyer_large.jpg
D
F
I
Synopsis:
Starts:

TitelvariantenTitelvarianten

Styx

VerleiherVerleiher

Trigon Film
Limmatauweg 9
5408 Ennetbaden
+41 56 430 12 30 (tel)
+41 56 430 12 31 (fax)
Homepage

Movie relationsÄhnliche Filme

Return to Montauk (2017)

Über-Ich und Du (2014)

Western (2017)

Die Beste aller Welten (2017)

3 Tage in Quiberon (2018)

Der Trafikant (2018)

Thank You for Bombing (2015)

Einer von uns (2015)

ArtworksArtworks

flyer_large.jpg

FilmstillsFilmstills

styx_00.jpg
styx_01.jpg
styx_02.jpg
styx_03.jpg
styx_04.jpg

CopyrightsCopyrights

Texte: © Trigon Film
Bilder: © Trigon Film