Strähl

Ein Film von Manuel Flurin Hendry

ProduktionProduktion / Release

Crime, Drama
Switzerland / Germany
2004
83min
IMDB-Rating: 7.1/10
Kinostart CH-D: 25.03.2004
Kinostart CH-F: no release
Kinostart CH-I: no release

Synopsis DESynopsis DE

Der Zürcher Drogenfahnder Herbert Strähl (Roeland Wiesnekker) träumt von einem grossen Fang, doch der einzige Fisch, den er zu fassen kriegt, ist der Piranha im Aquarium bei sich zu Hause. Mühselig schlägt er sich mit Kleindealern und Fixern herum und wird zu allem Überdruss auch noch von seinen Kollegen Ruedi (Mike Müller), Dani (Martin Hug) und Marco (Andrew Mitchell) im Stich gelassen. Seine Einsamkeit und seine Sehnsucht nach Liebe versteckt Strähl hinter Wutanfällen, Aufputschmitteln und Geschrei, bis ihm schliesslich sein cholerisches Temperament zum Verhängnis wird: bei einer Hausdurchsuchung stürzt ein Fixer aus dem Fenster, und Strähl wird suspendiert. Und damit fangen seine Probleme erst richtig an.

Mit einem Mal findet sich Strähl der Gnade zweier Fixer ausgeliefert: der fussballvernarrte René (Manuel Löwensberg) und seine Freundin Carol (Johanna Bantzer) könnten ihn durch ihre Aussage entlasten. Strähls Versuch, René zur Rücknahme seiner Falschaussage zu zwingen, scheitert an Carols Renitenz. Seine ausweglose Situation vor Augen entschliesst sich Strähl zu einem kalten Entzug. Doch er hält nicht durch: Bei einem Arztbesuch entwendet er einen Rezeptblock und beschafft sich damit neue Medikamente.

In seiner Verzweiflung überfällt er schliesslich den Kleindealer Beko (Nderim Hajrullahu) und raubt dessen Heroinlager aus, um René und Carol gnädig zu stimmen. Sein Plan scheint aufzugehen, doch dann passiert eine Katastrophe, die Strähl endgültig aus der Bahn zu werfen droht...

Synopsis FRSynopsis FR

Le polar culte sur la Langstrasse avec l’investigateur zurichois Herbert Strähl – un rôle parfaitement interprété par Roeland Wiesnekker.

[Text: Zurich Film Festival]

LinksLinks und Medien

Filminfos:
Netzwerk:
Soundtrack:
find soundtrack at cede.ch     find soundtrack at soundmedia.ch
Poster:

KerndatenKerndaten

1
strael_2d.jpg
2
strael_3d.jpg
3
strael_1d.jpg
M
strael_pd.jpg
D
F
I
Synopsis:
Starts:

TitelvariantenTitelvarianten

STRÄHL

Strähl

BesuchertotalBesuchertotal Schweiz

CH:
29871

CH-D:
29871

Quelle: Procinema

VerleiherVerleiher

Look Now!
Gasometerstr. 9
8005 Zürich
+41 1 440 25 44 (tel)
+41 1 440 26 52 (fax)
Homepage

Movie relationsÄhnliche Filme

Der Fürsorger (2009)

Dead Fucking Last (2012)

Breakout (2007)

Auf der Strecke (2007)

Tannöd (2009)

Die Vogelpredigt (2005)

Tag am Meer (2008)

Der Meister und Max (2014)

ArtworksArtworks

strael_pd.jpg

FilmstillsFilmstills

strael_1d.jpg
strael_2d.jpg
strael_3d.jpg

AndereAndere

TextText

Array 04.12.2008 21:33 strael_d.rtf (130 KB)
Array 04.12.2008 21:33 strael_d.pdf (416.69 KB)
Array 04.12.2008 21:33 synopsis.txt (1.47 KB)

CopyrightsCopyrights

Texte: © Look Now!
Bilder: © Look Now!