Shut Up & Sing

Ein Film von Barbara KoppleCecilia Peck

ProduktionProduktion / Release

Dokumentation, Musikfilm
USA
2006
93min
IMDB-Rating: 7.6/10
Kinostart CH-D: 07.06.2007
Kinostart CH-F: 03.10.2007
Kinostart CH-I: no release

Synopsis DESynopsis DE

SHUT UP & SING zeigt die Geschichte der Dixie Chicks vom Höhepunkt ihrer Popularität, als sie die Nationalhymne beim Super Bowl singen durften und den Fall der Countryband nach dem Statement der Leadsängerin Natalie Maines im 2003. Bei einem Konzert in London meinte sie beiläufig: "We're ashamed that the President of the United States is from Texas."   
 
Aus den singenden Darlings wurde ein Hassobjekt. Sie wurden politisch attackiert und erhielten Morddrohungen, Radiosender boykottierten ihre Songs, die Plattenverkäufe brachen ein. Der Film zeigt, wie die Dixie Chicks mit der neuen Situation umgingen, wie sie ihr Leben weiterhin meisterten, sich um Familie und Kinder kümmerten und ihre Karriere weiterhin vorantrieben. Shut up & sing lässt die Sängerinnen in der Rolle als Frauen, Personen der Oeffentlichkeit und als Musikerinnen zu Wort kommen, die eine Meinung vertraten und wagten, sich gegen die Kriegspolitik ihres Präsidenten öffentlich aufzulehen.
 
Die Dixie Chicks sind die erfolgreichste weibliche Gruppe aller Zeiten mit über 30 Millionen verkaufter CDs. Ihr erstes Album 'Wide Open Spaces' ist das bestverkaufte Album einer Countryband und gehört zu den 100 erfolgreichsten Alben aller Zeiten. Die Dixie Chicks wurden bis anhin mit 7 Grammys ausgezeichnet, 5 davon erhielten sie alleine bei der diesjährigen Verleihung. Mit Konzertticket-Verkäufen von über 100 Mio Dollar in ihrer Karriere gehören die Dixie Chicks zu den populärsten Live Acts der Geschichte.

TrailerTrailers


10.10.2008
900x486
25.97 MB

LinksLinks und Medien

Filminfos:
Netzwerk:
Trailer:
Soundtrack:
find soundtrack at cede.ch     find soundtrack at soundmedia.ch
Poster:

KerndatenKerndaten

1
SHUTFS10160020FPO.jpg
2
ki_img2.jpg
3
ki_img3.jpg
M
ki_poster.jpg
D
F
I
Synopsis:
Starts:

TitelvariantenTitelvarianten

Shut Up & Sing

BesuchertotalBesuchertotal Schweiz

CH:
10566

CH-D:
9028

CH-F:
1538

Quelle: Procinema

VerleiherVerleiher

Elite Film
Badenerstrasse 156
8026 Zürich
0041 1 298 81 8 (tel)
0041 1 298 81 7 (fax)
Homepage

Movie relationsÄhnliche Filme

Wild Man Blues (1997)

Matangi / Maya / M.I.A. (2018)

Pavarotti (2019)

Whitney (2018)

The Putin Interviews (2017)

ArtworksArtworks

ki_poster.jpg

FilmstillsFilmstills

ki_img2.jpg
ki_img3.jpg
SHUT_FS_1016_0002_FPO.jpg
SHUTFS10160002FPO.jpg
SHUTFS10160004FPO.jpg
SHUTFS10160005FPO.jpg
SHUTFS10160006FPO.jpg
SHUTFS10160007FPO.jpg
SHUTFS10160008FPO.jpg
SHUTFS10160009FPO.jpg
SHUTFS10160012FPO.jpg
SHUTFS10160018FPO.jpg
SHUTFS10160020FPO.jpg
SHUTFS10160026FPO.jpg
SHUTFS10160027FPO.jpg
SHUTFS10160030FPO.jpg
SHUTFS10160032FPO.jpg
SHUTFS10160033FPO.jpg
SHUTFS10160037FPO.jpg
SHUTFS10160041FPO.jpg
SHUTFS10160043FPO.jpg
SHUTFS10160044FPO.jpg
SHUTFS10160045FPO.jpg
SHUTFS10160050FPO.jpg
SHUTFS10160052FPO.jpg
SHUTFS10160055FPO.jpg
SHUTFS10160056FPO.jpg

ProduktionProduktion

HochformateHochformate

AndereAndere

TextText

Array 08.09.2008 12:41 synopsis.txt (1.45 KB)

MiscellaneousMiscellaneous

Array 08.09.2008 12:41 covershutupsingdt300dpi.jpg (440.04 KB)

CopyrightsCopyrights

Texte: © Elite Film
Bilder: © Elite Film