Schönheiten des Alpsteins

Wellness fürs Gemüt

ProduktionProduktion / Release

Dokumentation
Switzerland
2008
98min
IMDB-Rating: 6.8/10
Kinostart CH-D: 02.10.2008
Kinostart CH-F: 04.11.2009
Kinostart CH-I: 13.11.2009

Synopsis DESynopsis DE

Der Film "Schönheiten des Alpsteins" zeigt in einzigartigen Bildern die Kontraste in einer anderen Welt und doch direkt vor der eigenen Haustüre. Es ist ein Heimatfilm der anderen, stillen Art. Gezeigt wird die Natur und das Leben zwischen Säntis und Hoher Kasten.

Thomas Rickenmann lehnt sich mit dem Film klar an Werke wie "Johle und Werche" an, ohne diese zu kopieren. Er will die Leute mit dem Einfachen, dem Alltäglichen begeistern. Und das gelingt ihm. Die Vielzahl an Kontrasten auf dieser kleinen Fläche liefert ihm die Grundlage dafür. Dass er dafür auf externe Töne verzichtet, unterstreicht seine Absicht, den Zuschauer in eine andere, aber dennoch bekannte Welt zu entführen. Und er passt sich dabei mit der Geschwindigkeit dem Leben auf der Alp an, wo nicht Minuten zählen, sondern der Umgang mit der Natur. Man kann das durchaus als "Wellness fürs Gemüt" bezeichnen.

Der Respekt, mit dem Rickenmann an Land und Leute herantritt, widerspiegelt sich in jeder Szene. Und als Zuschauer geniesst man die Reise, die einen durch sämtliche vier Jahreszeiten führt.

Synopsis FRSynopsis FR

Le film de Thomas Rickenmann «Les merveilles de l'Alpstein» est une balade des quatre saisons dans une région impressionnante et surtout naturelle. Chaque scène enlève le spectateur dans des mondes nouveaux. C'est aussi pour cette raison que cette uvre a été qualifiée de «bien-être pour l'âme». Ce sont des images que l'on n'oublie pas. Elles sont charmantes, expressives et empreintes d'une profonde franchise.
La vie et le travail de Karin Tanner, Hans Koller et Fredy Frehner sur l'alpage de Fählen sont au centre des «Merveilles de l'Alpstein». Avec sa caméra, Thomas Rickenmann, le régisseur, pénètre dans leur microcosme et érige un monument sans précédent à la nature et à tout ce qu'elle nous offre de fascinant.

Synopsis ITSynopsis IT

La pellicola di Thomas Rickemann “Le bellezze dell’Alpenstein” rappresenta un’escursione attraverso le quattro stagioni alla scoperta di una regione splendida e dalla natura incontaminata. Ogni scena conduce per mano lo spettatore in altri mondi e questa è sicuramente una delle ragioni che hanno indotto a definirlo „Wellness per l’anima“. Sono immagini che rimangono nel cuore. Aggraziato, denso di significato e profondamente onesto.
Fulcro di "Schönheiten des Alpsteins" sono la vita e il lavoro di Karin Tanner, Hans Koller e Fredy Frehner sulla Fählenalp. Con la sua macchina da presa il registra Thomas Rickenmann penetra nel loro microcosmo e crea un monumento unico alla natura, con le sue affascinanti componenti.

LinksLinks und Medien

Filminfos:
Netzwerk:
Soundtrack:
find soundtrack at cede.ch     find soundtrack at soundmedia.ch
Poster:

KerndatenKerndaten

1
p01.jpg
2
p02.jpg
3
p05.jpg
M
poster_3000.jpg
D
F
I
Synopsis:
Starts:

TitelvariantenTitelvarianten

Schönheiten des Alpsteins

BesuchertotalBesuchertotal Schweiz

CH:
30406

CH-D:
30406

Quelle: Procinema

VerleiherVerleiher

MovieBiz
Bachweg 18
9631 Ulisbach
Homepage

Movie relationsÄhnliche Filme

Alpzyt (2016)

Chiquitos (2015)

Z'Alp (2013)

Silvesterchlausen (2011)

S'Bloch - Ein lebendiger Brauch im Ap... (2018)

ArtworksArtworks

poster_3000.jpg

FilmstillsFilmstills

p01.jpg
p02.jpg
p03.jpg
p04.jpg
p05.jpg
p06.jpg

TextText

Array 02.10.2009 09:07 synopsis_sda.pdf (38.84 KB)

CopyrightsCopyrights

Texte: © MovieBiz
Bilder: © MovieBiz