Pink Apple Festival 04

Size Does Matter

ProduktionProduktion / Release

2004
Kinostart CH-D: 06.05.2004
Kinostart CH-F: no release
Kinostart CH-I: no release

Synopsis DESynopsis DE

pink apple • schwullesbisches filmfestival

Vom 6.–12.Mai ist im Arthouse Movie PINK APPLE-Zeit. Zum 7. Mal schon findet das grösste schwullesbische Filmfestival der Schweiz dieses Jahr statt, auf dem Programm steht das Tollste, Spannendste, Aufregendste, Rührendste und Lustigste, was die Siebte Kunst jenseits des heterosexuellen Mainstreams zu bieten hat. Der spanische Spielfilm «Cachorro» zum Beispiel, eine herrliche Tragikomödie um einen schwulen Zahnarzt, dessen Welt aus den Fugen gerät, als ihm plötzlich die Aufgabe zufällt, seinen Neffen grossziehen zu müssen. Oder «Wilde Side», in welchem die Transsexuelle Stéphanie nach Jahren in ihren Heimatort zurückkehrt, um sich um ihre sterbende Mutter zu kümmern. Einen heiteren Augenschein des zeitgenössischen Liebeslebens von Dublin vermittelt «Goldfish Memory», in dem Clara, Tom, Isolde und
Larrie auf der Suche nach der oder dem Richtigen von Fettnäpfchen zu Fettnäpfchen tappen. Witzig ist die spanische Verfilmung von Ralf Königs Erfolgscomic «Lisistrata»; oscar-nominiert ist die temporeiche holländische Komödie «Zus & Zo», in welcher der schwule Nino vor seinem 35. Geburtstag heiraten muss, um ein als Erbe winkendes Strandhotel in Portugal in seinen Besitz zu bringen. Die verborgene Geschichte vergangener Frauenliebschaften erzählt «Tipping the Velvet», diesjähriger PINK APPLE-«Milestone» ist die leichtfüssige «Girl meets Girl» US-Komödie «Go Fish». Informativ und unterhaltsam dann auch der Vortrag «Out im Kino», in welchem die Filmjournalisten Manuela Kay und Axel Schock zur spannenden Reise durch die lesbischschwule Filmgeschichte einladen.

Detailliertes Programm unter www.pinkapple.ch

Cast and CrewCast & Crew

LinksLinks und Medien

Netzwerk:
Soundtrack:
find soundtrack at cede.ch     find soundtrack at soundmedia.ch
Poster:

ReferenzenReferenzen

Pink Apple Festival 04 (2004)

Pink Apple Festival 05 (2005)

Pink Apple Festival 06 (2006)

Pink Apple Festival 07 (2007)

KerndatenKerndaten

1
ki_img1.jpg
2
ki_img2.jpg
3
ki_img3.jpg
M
ki_poster.jpg
D
F
I
Synopsis:
Starts:

TitelvariantenTitelvarianten

Pink Apple Festival 04

VerleiherVerleiher

Arthouse Commercio Movie AG
Grossmünsterplatz 1
8001 Zürich
+41 44 250 55 00 (tel)
+41 44 250 55 01 (fax)
Homepage

Movie relationsÄhnliche Filme

Pink Apple Festival 05 (2005)

Pink Apple Festival 07 (2007)

Pink Apple Festival 06 (2006)

Odio l'estate (2020)

Petit pays

Cetto c'è Senzadubbiamente (2019)

Que Sea Ley (2019)

ArtworksArtworks

ki_poster.jpg

FilmstillsFilmstills

ki_img1.jpg
ki_img2.jpg
ki_img3.jpg

TextText

Array 08.09.2008 12:05 synopsis.txt (1.63 KB)

CopyrightsCopyrights

Texte: © Arthouse Commercio Movie AG
Bilder: © Arthouse Commercio Movie AG