Paris s'éveille

Ein Film von Olivier Assayas

ProduktionProduktion / Release

Drama
France / Italy
1991
95min
IMDB-Rating: 6.7/10
Kinostart CH-D: 24.04.1992
Kinostart CH-F: 22.01.1992
Kinostart CH-I: no release

Synopsis DESynopsis DE

Die 19-jährige, äusserst labile Louise lebt mit dem deutlich älteren Clément zusammen, der ihr zu einer TV-Karriere verhelfen will. Als Cléments wortkarger Sohn Adrien wie aus dem Nichts auftaucht, verliebt sich Louise in ihn. Als die beiden in ein besetztes Haus ziehen, gerät das Leben aller drei heftig ins Wanken.

[Text: Zurich Film Festival]

Synopsis FRSynopsis FR

Après quatre ans d'absence, Adrien, dix-neuf ans, revient chez son père, Clément, lui pique sa petite amie, Louise, avec qui il emménage dans un squat. La vie des trois protagonistes sera alors chamboulée.

[Text: Zurich Film Festival]

LinksLinks und Medien

Filminfos:
Netzwerk:
Soundtrack:
find soundtrack at cede.ch     find soundtrack at soundmedia.ch
Poster:

KerndatenKerndaten

1
2f4ee286d13a75478ec1679d33eed3f5.jpg
2
38145da9ccba673a4281c4636081195a.jpg
3
c7a59c7eb8bec5981a949112ba03d74b.jpg
M
Plakat ZFF.jpg
D
F
I
Synopsis:
Starts:

TitelvariantenTitelvarianten

Paris s'eveille

Paris s'éveille

BesuchertotalBesuchertotal Schweiz

CH:
96

CH-D:
96

Quelle: Procinema

VerleiherVerleiher

Filmfestivals

Movie relationsÄhnliche Filme

Irma Vep (1996)

Doubles vies (2018)

L'heure d'été (2008)

La mort de Louis XIV (2016)

M (2017)

Après mai (2012)

ArtworksArtworks

Plakat ZFF.jpg

FilmstillsFilmstills

2f4ee286d13a75478ec1679d33eed3f5.jpg
38145da9ccba673a4281c4636081195a.jpg
c7a59c7eb8bec5981a949112ba03d74b.jpg

CopyrightsCopyrights

Texte: © Filmfestivals
Bilder: © Filmfestivals