Olé

Ein Film von Florence Quentin

ProduktionProduktion / Release

Komödie
France
2005
98min
IMDB-Rating: 4.4/10
Kinostart CH-D: 21.12.2006
Kinostart CH-F: 17.01.2007
Kinostart CH-I: 15.12.2006

Synopsis DESynopsis DE

Zwei zerstrittene Lehrer, welche an derselben Schule unterrichten, werben um die gleiche Frau, eine Berufskollegin. Zufällig treffen sich die beiden Lehrer in Spanien anlässlich eines Klassenausfluges und die Sticheleien und Eifersüchteleien gehen weiter wie gewohnt...
Zur gleichen Zeit glaubt die Geliebte des Enkels des Königs von Spanien (Natalia Estrada), dass einer dieser Lehrer (Boldi) ein Paparazzo ist.
Eine sympathische Komödie für die ganze Familie.

LinksLinks und Medien

Filminfos:
Netzwerk:
Soundtrack:
find soundtrack at cede.ch     find soundtrack at soundmedia.ch
Poster:

KerndatenKerndaten

1
038.jpg
2
017.jpg
3
085.jpg
M
oleHOME91106.jpg
D
F
I
Synopsis:
Starts:

TitelvariantenTitelvarianten

OLE

Olé

Olé!

BesuchertotalBesuchertotal Schweiz

CH:
9815

CH-D:
4631

CH-F:
194

CH-I:
4990

Quelle: Procinema

VerleiherVerleiher

Morandini Film
Via V. Vela 21
6850 Mendrisio
0041 91 630 03 (tel)
0041 91 646 53 (fax)
Homepage

Movie relationsÄhnliche Filme

Bonne Pomme (2017)

Tanguy, le retour (2019)

Un beau soleil intérieur (2017)

Amoureux de ma femme (2018)

Les estivants (2018)

ArtworksArtworks

oleHOME91106.jpg

FilmstillsFilmstills

007.jpg
012.jpg
017.jpg
038.jpg
063.jpg
074.jpg
085.jpg
087.jpg

HochformateHochformate

TextText

Array 08.09.2008 12:36 synopsis.txt (461 B)

CopyrightsCopyrights

Texte: © Morandini Film
Bilder: © Morandini Film