Numafung

Ein Meilenstein im nepalesischen Kino.

ProduktionProduktion / Release

Drama
Nepal
2001
108min
IMDB-Rating: 8.4/10
Kinostart CH-D: 13.05.2004
Kinostart CH-F: 20.10.2004
Kinostart CH-I: 27.05.2005

Synopsis DESynopsis DE

Die schöne Numafung lebt in einem entlegenen Limbu-Bergdorf mit dem majestätischen Himalaya als unwiderstehlicher Kulisse im Hintergrund. Ihre Heirat folgt traditionellen Gesetzen, doch bald einmal will sie ihren eigenen Weg gehen und sich den vorwiegend patriarchalischen Strukturen nicht einfach unterordnen. Ein liebevoll erzählter, stimmiger Film aus einer unbekannten, auch vom Tourismus noch nicht erschlossenen Region. «Numafung» ist der erste nepalesische Spielfilm, der bei uns in die Kinos gelangt. «Numafung» bedeutet soviel wie «schöne Blume», der Film basiert auf der Erzählung «Karobar ki Gharbaar» von Kajiman Kandangwa. Den Hintergrund bilden das Dorf Nagi im Panchthardistrikt und die spektakuläre Kulisse von Bergen wie dem Kumbakarna oder dem Mount Jannu, Himalaya eben.

Es gibt sie, die europäischen Produktionen, die in Nepal gedreht wurden und vom Ruf des Himalayas profitieren wollten, ohne wirklich vor Ort verwurzelt zu sein. Hier kommt ein Spielfilm zu uns, der nicht nur eine vollumfänglich eigenständige nepalesische Produktion darstellt, er entstand darüber hinaus in der Limbu-Bergregion, die weit abgeschieden von den Trubeln der Welt gelegen ist und von der gebirgigen Landschaft geprägt. Nabin Subba, der Regisseur und Autor dieser kleinen feinen Frauenemanzipationsgeschichte, gehört zu den jungen Filmschaffenden im Land, die versuchen, ein eigenständiges Kino im Schatten des alles dominierenden indischen Mainstreams zu etablieren. Sein Numafung legt Zeugnis von der erzählerischen Kraft ab und führt uns vor Augen, wie beeindruckend auch kleine Geschichten sein können, wenn sie an ihrem Entstehungsort verwurzelt sind.

LinksLinks und Medien

Filminfos:
Netzwerk:
Soundtrack:
find soundtrack at cede.ch     find soundtrack at soundmedia.ch
Poster:

KerndatenKerndaten

1
Numafung_001.jpg
2
numafung2L.jpg
3
Numafung_003.jpg
M
inserat_d_colorNumafung.jpg
D
F
I
Synopsis:
Starts:

TitelvariantenTitelvarianten

Numafung

Numafung - Die schöne Blume

Numafung - La belle fleur

BesuchertotalBesuchertotal Schweiz

CH:
3319

CH-D:
3185

CH-F:
127

CH-I:
7

Quelle: Procinema

VerleiherVerleiher

trigon-film
Limmatauweg 9
5408 Ennetbaden
+41 56 430 12 30 (tel)
+41 56 430 12 31 (fax)
Homepage

Movie relationsÄhnliche Filme

White Sun (2016)

The Black Hen (2015)

Himalaya - Die Kindheit eines Karawan... (1999)

Babylon (2021)

ArtworksArtworks

inserat_d_colorNumafung.jpg

FilmstillsFilmstills

Numafung_001.jpg
Numafung_003.jpg
numafung2L.jpg

HochformateHochformate

TextText

Array 08.09.2008 12:05 synopsis.txt (1.62 KB)

CopyrightsCopyrights

Texte: © trigon-film
Bilder: © trigon-film