Nacht ist heller als der Tag, Die

Das kurze Leben des Malers Andreas Walser

ProduktionProduktion / Release

Dokumentation
Switzerland
2006
90min
Kinostart CH-D: 15.03.2007
Kinostart CH-F: no release
Kinostart CH-I: no release

Synopsis DESynopsis DE

Ein eigenständiges Werk, entstanden in achtzehn Monaten in Paris. Ein Künstlerleben im Umkreis von Cocteau, Picasso, Kirchner.

Bewegende Selbstzeugnisse eines jungen Menschen auf der Suche nach seiner Kunst und Identit‰t.

Ein Leben zwischen Aufschwung und Hoffnungslosigkeit in der Heimat Graubünden und der Geistesmetropole Paris.

Drogenexzesse und früher Tod mit 22 Jahren.

Cast and CrewCast & Crew

Director:

Heinz Bütler

LinksLinks und Medien

Filminfos:
Netzwerk:
Soundtrack:
find soundtrack at cede.ch     find soundtrack at soundmedia.ch
Poster:

KerndatenKerndaten

1
1.jpg
2
3.jpg
3
5.jpg
M
ki_poster.jpg
D
F
I
Synopsis:
Starts:

TitelvariantenTitelvarianten

Die Nacht ist heller als der Tag

BesuchertotalBesuchertotal Schweiz

CH:
1034

CH-D:
1034

Quelle: Procinema

VerleiherVerleiher

NZZ Neue Medien
Falkenstr. 12
8021 Zürich

Movie relationsÄhnliche Filme

Henri Cartier-Bresson - Biographie eines Blicks

Riviera Cocktail

Alberto Giacometti

Vallotton

Ferdinand Hodler - Das Herz ist mein Auge

Balthus

Merzluft

Habemus Feminas

La fureur de voir

Weg vom Fenster

ArtworksArtworks

ki_poster.jpg

FilmstillsFilmstills

1.jpg
2.jpg
3.jpg
4.jpg
5.jpg

TextText

Array 08.09.2008 12:39 synopsis.txt (378 B)

CopyrightsCopyrights

Texte: © NZZ Neue Medien
Bilder: © NZZ Neue Medien