My Name Is Joe

Ein Film von Ken Loach

ProduktionProduktion / Release

Drama, Romanze
Spain / Italy / France / UK / Germany
1998
105min
IMDB-Rating: 7.5/10
Alterskategorie: 12/10
Kinostart CH-D: 06.11.1998
Kinostart CH-F: 14.10.1998
Kinostart CH-I: no release

Synopsis DESynopsis DE

Joe Kavanagh (Peter Mullan) ein Ex-Alkoholiker lebt im Glasscherbenviertel von Glasgow. Seit einem Jahr ist er trocken und will ein neues Leben anfangen. Der Arbeitslose trainiert die schlechteste Fussballmannschaft der Stadt, kümmert sich um die jugendlichen Spieler, vor allem um Liam (David McKay) und dessen kleine Familie.

Durch Zufall begegnet Joe der alleinstehenden Sozialarbeiterin Sarah (Louise Goodall), zwischen den beiden einsamen Aussenseitern entsteht so etwas wie Liebe. Doch ihre Gefühle werden auf eine harte Probe gestellt. Durch die Drogenabhängigigkeit seiner Freundin hat Liam Schulden bei dem mächtigen Gangsterboss McGowan (David Hayman). McGowan droht damit, Liam zur Strafe die Beine zu zerschmettern, wenn Joe nicht.als Drogenkurier für ihn einspringt. Zähneknirschend willigt dieser in den schmutzigen Deal ein. Als Sarah von seiner Tätigkeit als Drogenkurier erfährt, bricht sie mit ihm. Joe will aussteigen und sagt die zweite Tour ab. In seiner Verzweiflung verliert er die Nerven und greift erneut zur Flasche. Die Situation eskaliert und es gibt einen Toten...

LinksLinks und Medien

Filminfos:
Netzwerk:
Soundtrack:
find soundtrack at cede.ch     find soundtrack at soundmedia.ch
Poster:

KerndatenKerndaten

1
ki_img1.jpg
2
ki_img2.jpg
3
ki_img3.jpg
M
ki_poster.jpg
D
F
I
Synopsis:
Starts:

TitelvariantenTitelvarianten

My Name is Joe

BesuchertotalBesuchertotal Schweiz

CH:
65596

CH-D:
41912

CH-F:
23103

CH-I:
581

Quelle: Procinema

VerleiherVerleiher

Pathé Films AG
Neugasse 6
8005 Zürich
+41 44 277 70 80 (tel)
+41 44 277 70 89 (fax)
Homepage

Movie relationsÄhnliche Filme

Skagerrak (2003)

The Wind That Shakes the Barley (2006)

Bread and Roses (2000)

It's a Free World... (2007)

Just a Kiss (2004)

I, Daniel Blake (2016)

Sorry We Missed You (2019)

ArtworksArtworks

ki_poster.jpg

FilmstillsFilmstills

ki_img1.jpg
ki_img2.jpg
ki_img3.jpg

AndereAndere

TextText

Array 08.09.2008 11:44 synopsis.txt (1.07 KB)

CopyrightsCopyrights

Texte: © Pathé Films AG
Bilder: © Pathé Films AG