x

Millions Can Walk

Ein Film von Christoph Schaub & Kamal Musale

ProduktionProduktion / Release

Dokumentation, Drama
Switzerland / India
2013
88min
IMDB-Rating: 6.6/10
Alterskategorie: 6/4
Kinostart CH-D: 30.01.2014
Kinostart CH-F: 16.04.2014
Kinostart CH-I: no release
DVD/BD: 06.11.2014

Synopsis DESynopsis DE

Hunderttausend Inderinnen und Inder, landlose Bauern und Ureinwohner – die Adivasi – unterwegs zu Fuss. Auf staubigen Strassen, auf dem National Highway, durch Dörfer und Städte. Der im grossen Stil betriebene Abbau von Bodenschätzen, die Anlage immenser Plantagen und mächtige Infrastrukturprojekte haben dazu geführt, dass sie vertrieben und der Grundlagen ihres friedvollen Lebens beraubt wurden – und werden.
Jetzt sind sie aus dem ganzen Land angereist, um gemeinsam für eine Existenz in Würde zu kämpfen. Unter ihnen der charismatische Rajagopal, Leader und Vordenker der Bewegung. Ihr Protestmarsch führt von Gwalior ins 400 Kilometer entfernte Delhi. Sie widersetzen sich der Hitze, nehmen Entbehrungen auf sich. Denn eines steht für sie fest: Sie werden ausharren und erst nach Hause zurückkehren, wenn die Regierung auf ihre Forderungen eingeht.
Ihr Marsch, dessen Idee auf Gandhis Philosophie des gewaltlosen Widerstandes gründet, schreibt Geschichte, findet in den wichtigen internationalen Medien Beachtung. Die Welt kann nicht länger wegschauen.
Wie kann man für seine Rechte kämpfen, ohne Gewalt anzuwenden? Mit dieser so aktuellen wie wichtigen Fragestellung strahlt der Film von Christoph Schaub und Kamal Musale weit über Indien hinaus. Er zeigt die vielfältigen Facetten des imposanten Protestmarsches, taucht ein ins Geschehen. Und fokussiert immer wieder auf einzelne Teilnehmer, auf die tägliche Realität in den Dörfern dieser stolzen Menschen.
«Millions Can Walk» ist ein so kämpferischer wie philosophischer und emotionaler Film mit überraschenden Bildern von grosser metaphorischer Kraft. Er fesselt bis zuletzt: Werden die Männer und Frauen Erfolg haben? Wird die Regierung ihre Forderungen erfüllen?

Synopsis FRSynopsis FR

Ils sont cent mille en marche, paysans sans terre et adivasi – les aborigènes de l’Inde – tous en marche. A pied sur les routes poussiéreuses, sur la "National Highway", à travers villes et villages, en marche. L’extraction massive des richesses du sol, l’apparition d’immenses plantations et la construction d’infrastructures pharaoniques les ont chassés de leurs terres et ont sapé les fondements de leur vie paisible. Et cette spirale tourne, inexorablement, toujours plus vite.
Ils sont venus du pays entier lutter ensemble pour une existence dans la dignité. Parmi eux, le charismatique Rajagopal, le leader et maître à penser du mouvement. Leur marche de protestation les mène de Gwalior à Delhi, 400 kilomètres plus loin. Ils résistent à la chaleur, à la maladie, aux rigueurs de la route. Car rien ne les déviera de leur résolution : ils ne céderont ni ne rentreront à la maison avant que le gouvernement ait satisfait à leurs revendications.
Comment lutter pour ses droits sans violence? Avec ce questionnement à la fois actuel et essentiel, le film de Christoph Schaub et de Kamal Musale rayonne bien au-delà de l’Inde. «Millions Can Walk» est un film militant et philosophique, nourri d’émotions et d’images étonnantes, d’une grande force métaphorique. Il développe un véritable suspense : ces hommes et ces femmes réussiront-ils ? Le gouvernement satisfera-t-il à leurs revendications ?

Cast and CrewCast & Crew

DVD/BD-InfoDVD/BD-Info

Vertrieb: Impuls Home Entertainment
DVD-Verkaufsstart: 06.11.2014

Sprachen:

Deutsch, English

Ton:

Deutsch, English

8 Titlesets / 8 Menusets



TrailerTrailer

TRAILER 1 (sub) 11.11.2013 900x504 21.22 MB

LinksLinks und Medien

Filminfos:
Netzwerk:
Soundtrack:
find soundtrack at cede.ch     find soundtrack at soundmedia.ch
DVD/BD:
find dvd at cede.ch       find dvd at soundmedia.ch
Poster:

KerndatenKerndaten

1
5039_27_0x18_0cm_300dpi.jpg
2
5040_32_0x18_0cm_300dpi.jpg
3
5041_22_5x15_0cm_300dpi.jpg
M
5075_21_0x29_7cm_300dpi.jpg
D
F
I
Synopsis:
Starts:

TitelvariantenTitelvarianten

Millions Can Walk

BesuchertotalBesuchertotal Schweiz

CH:
5754

CH-D:
4875

CH-F:
879

Quelle: Procinema

VerleiherVerleiher

Filmcoopi
Heinrichstrasse 114
8031 Zürich
0041 1 448 44 2 (tel)
0041 1 448 44 2 (fax)
Homepage

Vertrieb HEVertrieb HE

Impuls Home Entertainment
Homepage

Movie relationsÄhnliche Filme

Die Reisen des Santiago Calatrava (1999)

Stille Liebe (2001)

Architektur der Unendlichkeit (2018)

A Long Way Home (2018)

Rio Corgo (2015)

Blue My Mind (2017)

Bird's Nest - Herzog & De Meuron in C... (2008)

Nachtlärm (2012)

Mathias Gnädinger - Die Liebe seines... (2016)

ArtworksArtworks

5075_21_0x29_7cm_300dpi.jpg

FilmstillsFilmstills

5039_27_0x18_0cm_300dpi.jpg
5040_32_0x18_0cm_300dpi.jpg
5041_22_5x15_0cm_300dpi.jpg
5092_28_45x16_0cm_300dpi.jpg
5093_32_21x21_47cm_300dpi.jpg
5094_32_0x18_0cm_300dpi.jpg
5095_27_0x18_0cm_300dpi.jpg

ProduktionProduktion

TextText

Array 22.11.2013 11:43 ads_7984_.pdf (3.08 MB)
Array 22.11.2013 11:43 ph_7985_.pdf (1.69 MB)
Array 27.11.2013 15:51 ph_7995_.pdf (1.79 MB)
Array 29.11.2013 09:11 ph_8013_.pdf (1.19 MB)
Array 14.03.2014 13:14 syn_8226_.pdf (84.79 KB)

CopyrightsCopyrights

Texte: © Filmcoopi
Bilder: © Filmcoopi