Mikrokosmos Gassenschau

Ein Film von Heinz Winter

ProduktionProduktion / Release

Dokumentation
Switzerland
2013
80min
Alterskategorie: 8/6
Kinostart CH-D: 08.08.2013
Kinostart CH-F: 25.09.2013
Kinostart CH-I: no release
DVD/BD: 15.07.2014

Synopsis DESynopsis DE

Alle fünf Jahre verwandelt Karl‘s kühne Gassenschau, das grösste Outdoortheater der Schweiz, den stillgelegten Steinbruch von St. Triphon (VD), in eine explosive und poetische Welt. Der karge Fels wird zur temporären Heimat für das frühere Strassentheater- Ensemble aus der Deutschschweiz, und das Spektakel zum kulturellen Ereignis der Region, welches täglich 1400 Zuschauer anzieht.
Ein halbes Jahr leben die rund sechzig Mitarbeiter des Theaters und des Caterings, welches das Spektakel seit Jahren kulinarisch begleitet, auf engem Raum, Wohnwagen an Wohnwagen. Bei Sonne, Regen und Sturm ist der tägliche Spielbetrieb und das Zusammenleben von drei Generationen eine grosse Herausforderung.
Der Film zeigt die Menschen abseits des Spektakels im alltäglichen Aufeinandertreffen. Er erlaubt einen persönlichen Blick hinter die Kulissen dieses kulturellen Grossbetriebs und erzählt die Geschichte und Geschichten von Menschen, denen es trotz Schwierigkeiten und Konflikten gelingt, den täglichen Umgang und das gemeinsame Arbeiten zu kultivieren.

Synopsis FRSynopsis FR

Plus grand théâtre en plein air de Suisse, Karl’s kühne Gassenschau transforme tous les inq ans la carrière désaffectée de St-Triphon (VD) en un univers explosif et poétique. L’ancienne compagnie suisseallemande de théâtre de rue fait de ce terrain rocailleux sa patrie éphémère. Le spectacle draine 1400 spectateurs par jour et constitue l’événement culturel de la région. Pendant six mois, les soixante employés du
théâtre et du service de restauration qui l’accompagne depuis des années vivent à l’étroit, caravane contre caravane. Qu’il fasse beau, qu’il pleuve ou qu’il tonne, l’organisation quotidienne autour du spectacle et la cohabitation de trois générations représentent
un sacré défi. Le film montre les gens en dehors du spectacle, dans leurs échanges et leurs habitudes. Il permet de jeter un regard dans les coulisses de cette grande entreprise culturelle. Il raconte l’histoire, les histoires, de personnes qui cultivent quotidien et travail collectifs malgré les difficultés et les conflits. Un monde derrière le spectacle qui, d’habitude, reste caché au spectateur.

Cast and CrewCast & Crew

DVD/BD-InfoDVD/BD-Info

Vertrieb: Praesens Film
DVD-Verkaufsstart: 15.07.2014

Sprachen:

Deutsch

Ton:

Deutsch

3 Titlesets / 8 Menusets



TrailerTrailer

TRAILER 1 25.09.2013 900x504 20.76 MB

LinksLinks und Medien

Filminfos:
Netzwerk:
Trailer:
Soundtrack:
find soundtrack at cede.ch     find soundtrack at soundmedia.ch
DVD/BD:
find dvd at cede.ch       find dvd at soundmedia.ch
Poster:

KerndatenKerndaten

1
Musiker.jpg
2
Schmetterling-2.jpg
3
Zirkuswagen.jpg
M
image2.jpg
D
F
image.jpg
I
Synopsis:
Starts:

TitelvariantenTitelvarianten

Microcosme Gassenschau

Mikrokosmos Gassenschau

BesuchertotalBesuchertotal Schweiz

CH:
3022

CH-D:
2776

CH-F:
246

Quelle: Procinema

VerleiherVerleiher

Heinz&Winter Filmproduktion
Zollstrasse 118
8005 Zürich
+41 78 748 24 75 (tel)
Homepage

Vertrieb HEVertrieb HE

Praesens Film
Homepage

Movie relationsÄhnliche Filme

La fureur de voir

Haarig

Habemus Feminas

Weg vom Fenster

ArtworksArtworks

image.jpg
image2.jpg

FilmstillsFilmstills

Catering.jpg
Karusell.jpg
Luigi-im-Wohnwagen.jpg
Markus.jpg
Musiker.jpg
Niel.jpg
Olympiade2.jpg
Paul.jpg
Schmetterling-2.jpg
Totale-Ballon.jpg
Tunnel.jpg
wursten.jpg
Zirkuswagen.jpg

TextText

Array 25.09.2013 16:36 Dossier_Presse_Gassenschau_FR_WEB.pdf (3.23 MB)
Array 25.09.2013 16:36 Presseheft_DE_WEB.pdf (3.04 MB)

CopyrightsCopyrights

Texte: © Heinz&Winter Filmproduktion
Bilder: © Heinz&Winter Filmproduktion