Mathias Gnädinger - Die Liebe seines Lebens

Ein Film von Stefan Jäger

ProduktionProduktion / Release

Dokumentation
Switzerland
2016
80min
Alterskategorie: 10/8
Kinostart CH-D: 07.04.2016
Kinostart CH-F: no release
Kinostart CH-I: no release
DVD/BD: 25.08.2016

Synopsis DESynopsis DE

Mathias Gnädinger war ein Publikumsliebling, eine Herausforderung für alle Regisseure und ein Garant für Anekdoten, die man sich noch lange nach seinem Tod erzählen wird. Was machte sein Schaffen aus, welche Momente bleiben und wie geht seine Frau mit dem Erbe um, das er hinterlässt?

Es gibt einen Menschen, der ihn besser kannte als alle Regisseure, Filmschaffenden und Schauspieler, die mit ihm arbeiten durften: Seine Frau Ursula. Die beiden lernten sich im Kindesalter kennen, der Beginn einer grossen und ungewöhnlichen Liebesgeschichte. Anfang 20 gingen sie getrennte Wege, doch vor knapp 15 Jahren trafen sie sich erneut und diesmal für immer. Aber was heisst „für immer“? Und wie lebt man die Liebe weiter, die nach dem Tod eines Menschen bestehen bleibt – in Gedanken und im Herzen? Und v.a. im Wissen um das künstlerische Legat, das Mathias hinterlassen hat? Ist die Grösse der Erinnerungen eine Last? Und wie gelingt es der Frau an seiner Seite, den Spruch von Niklaus Meienberger, den sie selbst für die Todesanzeige ausgewählt hat und den Mathias in seinem Abschiedsbrief zitiert, in die Tat umzusetzen:

„Tot ist einer erst, wenn sich keiner mehr an ihn erinnert“

DVD/BD-InfoDVD/BD-Info

Vertrieb: Impuls Home Entertainment
DVD-Verkaufsstart: 25.08.2016

Sprachen:

Deutsch

Ton:

Deutsch

25 Titlesets / 19 Menusets



TrailerTrailer

TRAILER 1 20.05.2016 900x486 10.99 MB

LinksLinks und Medien

Filminfos:
Netzwerk:
Trailer:
Soundtrack:
find soundtrack at cede.ch     find soundtrack at soundmedia.ch
DVD/BD:
find dvd at cede.ch       find dvd at soundmedia.ch
Poster:

KerndatenKerndaten

1
imgbiz_1.jpg
2
imgbiz_2.jpg
3
imgbiz_3.jpg
M
poster_web_imgbiz.jpg
D
F
I
Synopsis:
Starts:

TitelvariantenTitelvarianten

Mathias Gnädinger – Die Liebe seines Lebens

BesuchertotalBesuchertotal Schweiz

CH:
3429

CH-D:
3429

Quelle: Procinema

VerleiherVerleiher

Impuls Pictures AG
Hinterbergstrasse 24
6330 Cham
Homepage
Pressecenter

Vertrieb HEVertrieb HE

Impuls Home Entertainment
Homepage

Movie relationsÄhnliche Filme

Hello Goodbye

More than Honey

Millions Can Walk

Die Reisen des Santiago Calatrava

Stille Liebe

Bird's Nest - Herzog & De Meuron in China

Horizon Beautiful

Sternenberg

Der grosse Sommer

Cyrill trifft

Eldorado

One Way Trip

Boxing Jesus

La fureur de voir

ArtworksArtworks

poster_web_imgbiz.jpg

FilmstillsFilmstills

imgbiz_1.jpg
imgbiz_2.jpg
imgbiz_3.jpg

CopyrightsCopyrights

Texte: © Impuls Pictures AG
Bilder: © Impuls Pictures AG