Mani Matter - Warum syt dir so truurig?

Ein Film von Friedrich Kappeler

ProduktionProduktion / Release

Dokumentation
Switzerland
2002
92min
IMDB-Rating: 7.3/10
Kinostart CH-D: 31.10.2002
Kinostart CH-F: 17.09.2003
Kinostart CH-I: no release
DVD/BD: 04.08.2016

Synopsis DESynopsis DE

Ende der Fünfzigerjahre schuf Mani Matter, sich anfänglich an französische Vorbilder anlehnend, eine neue Form von Mundartlied. Er hatte etwas zu sagen, war anspruchsvoll; und er hatte Humor. Seine berndeutschen Chansons, sein Umgang mit dem Dialekt, bereiteten das Terrain vor für die Späteren, für Stephan Eicher, für die Berner Rockmusiker.

Weil er es verstand, in seinen Chansons auch komplexe Zusammenhänge einfach auszudrücken, wurde Mani Matter von den Leuten verstanden und geliebt. In Bern und weit darüber hinaus war er ein Star, auch wenn er diese Bezeichnung wahrscheinlich abgelehnt hätte.

Im November 1972 starb Mani Matter 36-jährig bei einem Autounfall. In den 30 Jahren, die seither vergangen sind, wurde der Berner Chansonnier zur Legende. Bis heute werden seine einzigartigen Lieder nachgesungen und neu interpretiert.

Der Film "Mani Matter - Warum syt dir so truurig?" ist eine faszinierende Annäherung an die komplexe Persönlichkeit des Künstlers, der seine hauptberufliche Tätigkeit als Rechtskonsulent der Stadt Bern nie aufgeben mochte. Er schildert das Leben und Wirken des populären Mundart-Liedermachers im Spannungsfeld zwischen bürgerlicher und künstlerischer Existenz und geht auch dem Einfluss nach, der bis in die Gegenwart reicht. Die Gespräche mit der Familie und mit Freunden werden mit zahlreichen Originalaufnahmen von Mani Matter sowie mit Interpretationen zeitgenössischer Musiker wie Stephan Eicher, Kuno Lauener, Dodo Hug und Polo Hofer angereichert, die ganz unterschiedlich an die Matter-Lieder herangehen.

Cast and CrewCast & Crew

Camera:

Pio Corradi

DVD/BD-InfoDVD/BD-Info

Vertrieb: Praesens Film
DVD-Verkaufsstart: 04.08.2016

Sprachen:

Deutsch, English

Ton:

Deutsch

4 Titlesets / 11 Menusets



LinksLinks und Medien

Filminfos:
Netzwerk:
Soundtrack:
find soundtrack at cede.ch     find soundtrack at soundmedia.ch
DVD/BD:
find dvd at cede.ch       find dvd at soundmedia.ch
Poster:

KerndatenKerndaten

1
ki_img1.jpg
2
ki_img2.jpg
3
ki_img3.jpg
M
ki_poster.jpg
D
F
I
Synopsis:
Starts:

TitelvariantenTitelvarianten

Mani Matter – Warum syt dir so truurig?

BesuchertotalBesuchertotal Schweiz

CH:
146624

CH-D:
145339

CH-F:
970

CH-I:
315

Quelle: Procinema

VerleiherVerleiher

Columbus Film
Lagerstr. 102
8004 Zürich
0041 44 462 73 6 (tel)
0041 44 462 01 1 (fax)
Homepage

Vertrieb HEVertrieb HE

Praesens Film
Homepage

Movie relationsÄhnliche Filme

Gerhard Meier - Das Wolkenschattenboot

Dimitri - Clown

Varlin

La fureur de voir

ArtworksArtworks

ki_poster.jpg

FilmstillsFilmstills

ki_img1.jpg
ki_img2.jpg
ki_img3.jpg

AndereAndere

TextText

Array 22.11.2008 14:11 synopsis.txt (1.52 KB)

CopyrightsCopyrights

Texte: © Columbus Film
Bilder: © Columbus Film