Madonnen

Ein Film von Maria Speth

ProduktionProduktion / Release

Drama
Germany / Switzerland / Belgium
2007
90min
IMDB-Rating: 6.2/10
Kinostart CH-D: 05.07.2007
Kinostart CH-F: no release
Kinostart CH-I: no release

Synopsis DESynopsis DE

Der Film zeichnet ein sensibles Porträt der fünffachen Mutter Rita, deren problematisches Verhältnis zu Isabella, ihrer Mutter, ihr Leben überschattet. Nicht gewillt, für ihre eigenen Kinder zu sorgen, schiebt Rita vier von ihnen zu Isabella ab. Mit dem fünften ist sie, wegen Diebstahls gesucht, auf der Flucht und wird schliesslich gefasst. Nach einem längeren Gefängnisaufenthalt holt Rita alle Kinder zu sich. Doch es fällt ihr schwer, ihre Verantwortung als Mutter wahrzunehmen. Und man fragt sich, ob Ritas älteste Tochter Fanny auch einmal über sie sagen wird: "Für mich war sie nie eine Mutter."

LinksLinks und Medien

Filminfos:
Netzwerk:
Soundtrack:
find soundtrack at cede.ch     find soundtrack at soundmedia.ch
Poster:

KerndatenKerndaten

1
MAD_Bild01.jpg
2
MAD_Bild02.jpg
3
MAD_Bild04.jpg
M
ki_poster.jpg
D
F
I
Synopsis:
Starts:

TitelvariantenTitelvarianten

Madonnen

BesuchertotalBesuchertotal Schweiz

CH:
1741

CH-D:
1741

Quelle: Procinema

VerleiherVerleiher

Cineworx
Clarastrasse 48
4005 Basel
Homepage

Movie relationsÄhnliche Filme

L'enfant

Le silence de Lorna

Home

Noces

ArtworksArtworks

ki_poster.jpg

FilmstillsFilmstills

MAD_Bild01.jpg
MAD_Bild02.jpg
MAD_Bild03.jpg
MAD_Bild04.jpg

TextText

Array 08.09.2008 12:42 MAD_Presseheft.pdf (643.03 KB)
Array 08.09.2008 12:42 synopsis.txt (603 B)

CopyrightsCopyrights

Texte: © Cineworx
Bilder: © Cineworx