Lluvia

Sie weiss nicht, wohin sie geht. Er weiss nicht, woher er kommt

ProduktionProduktion / Release

Drama
Argentina
2008
110min
IMDB-Rating: 6.5/10
Kinostart CH-D: 02.04.2009
Kinostart CH-F: 06.02.2009
Kinostart CH-I: 03.07.2009

Synopsis DESynopsis DE

An einem chaotischen Freitag in Buenos Aires begegnen sich Alma und Roberto im strömenden Regen. Mitten im Verkehrschaos öffnet sich die Tür von Almas Auto. Roberto steigt ein, verletzt und nass bis auf die Knochen. «Bitte schliess die Tür! Sobald das alles vorbei ist, steige ich wieder aus.» Ohne zu wissen, weshalb, macht Alma, worum Roberto sie bittet. Sie ahnen nicht, dass diese plötzliche und unerwartete Begegnung das Leben der beiden verändern wird. Alma drehte in ihrem Auto davor ziellos Runden in der Stadt, und Roberto wollte zu sich selber finden. Keiner von ihnen weiss, was er macht oder wie er in seinem Leben weiterkommen soll. Alma und Roberto – hervorragend gespielt von Valeria Bertuccelli und Ernesto Alterio – sind Menschen wie wir alle, verletzlich, und wachsen uns auch deshalb ans Herz.

LinksLinks und Medien

Filminfos:
Netzwerk:
Soundtrack:
find soundtrack at cede.ch     find soundtrack at soundmedia.ch
Poster:

KerndatenKerndaten

1
lluvia00.jpg
2
lluvia03.jpg
3
lluvia06.jpg
M
Flyer_Lluvia.jpg
D
F
I
Synopsis:
Starts:

TitelvariantenTitelvarianten

Lluvia

Lluvia - La pluie

PIOGGIA

PLUIE

REGEN

BesuchertotalBesuchertotal Schweiz

CH:
4433

CH-D:
3461

CH-F:
812

CH-I:
160

Quelle: Procinema

VerleiherVerleiher

trigon-film
Limmatauweg 9
5408 Ennetbaden
+41 56 430 12 30 (tel)
+41 56 430 12 31 (fax)
Homepage

Movie relationsÄhnliche Filme

Herencia (2001)

Infancia Clandestina (2011)

Un amor (2011)

XXY (2007)

Matar a Jesús (2017)

ArtworksArtworks

Flyer_Lluvia.jpg

FilmstillsFilmstills

lluvia00.jpg
lluvia000.jpg
lluvia01.jpg
lluvia02.jpg
lluvia03.jpg
lluvia04.jpg
lluvia05.jpg
lluvia06.jpg
lluvia07.jpg
lluvia08.jpg
lluvia09regie.jpg

WerbemittelWerbemittel

TextText

Array 06.02.2009 17:18 DP Lluvia F.pdf (177.73 KB)

CopyrightsCopyrights

Texte: © trigon-film
Bilder: © trigon-film