Das kurze Leben des Jose Antonio Gutierrez

Ein Dokumentarfilm von Heidi Specogna

ProduktionProduktion / Release

Dokumentation
Germany / Switzerland
2006
89min
IMDB-Rating: 7.6/10
Kinostart CH-D: 25.01.2007
Kinostart CH-F: 04.07.2007
Kinostart CH-I: no release

Synopsis DESynopsis DE

José Antonio Gutierrez war einer von 300’000 Soldaten, die die US-Armee in den Irak-Krieg geschickt hat. Wenige Stunden nach Kriegsbeginn ist sein Foto um die Welt gegangen: Er war der erste tote Soldat auf amerikanischer Seite, der in diesem Krieg im Gefecht gefallen ist. Gekämpft hat er als sogenannter Greencard-Soldier - einer von etwa 32’000, die in den Reihen der US Armee für ein fremdes Vaterland kämpfen.

Der Film erzählt die bewegende und fast unglaubliche Geschichte eines ehemaligen Strassenkindes aus Guatemala, das sich auf der Panamericana auf die weite Reise immer nordwärts machte – voller Sehnsucht und Hoffnung nach einer Zukunft – und schliesslich weitab von seiner Heimat als amerikanischer Held gestorben ist.

Auf der Suche nach den Bildern und Geschichten dieses Lebens begibt sich der Film auf José Antonios Odyssee – von Guatemala über Mexiko in die USA. Die Erzähler dieses Films sind die Menschen, die ihn gekannt haben: seine Freunde von der Strasse, die Sozialarbeiter im Waisenhaus, seine Schwester, die amerikanische Pflegefamilie, schliesslich die Kameraden bei den US-Marines im Camp Pendleton.

Die Erzähler im Film sind aber auch jene Menschen, die sich tagtäglich dem endlosen Strom der Emigranten anschliessen, mit nichts anderem im Gepäck, als ihrer Arbeitskraft und der Bereitschaft, für ein kleine Chance auf Zukunft ihrer Heimat und Familie für immer den Rücken zu kehren.

José Antonio Gutierrez Geschichte ist nicht die eines Abenteuers. Es ist die Geschichte vom Versuch zu überleben – auf beiden Seiten dieser Welt.

Cast and CrewCast & Crew

Editing:

Ursula Höf

Sound:

Paul Oberle

Music:

Hans Koch

LinksLinks und Medien

Filminfos:
Netzwerk:
Soundtrack:
find soundtrack at cede.ch     find soundtrack at soundmedia.ch
Poster:

KerndatenKerndaten

1
DAS-KURZE-LEBEN-DES-JAG_01.jpg
2
DAS-KURZE-LEBEN-DES-JAG_02.jpg
3
DAS-KURZE-LEBEN-DES-JAG_06.jpg
M
KURZE-LEBEN_DES_JAG_poster.jpg
D
F
I
Synopsis:
Starts:

TitelvariantenTitelvarianten

Das kurze Leben des Jose Antonio Gutierrez

LA COURTE VIE DE JOSE ANTONIO GUTIERREZ

La courte vie de José Antonio Gutierrez

The Short Life of José Antonio Gutierrez

BesuchertotalBesuchertotal Schweiz

CH:
2288

CH-D:
948

CH-F:
1340

Quelle: Procinema

VerleiherVerleiher

Frenetic Films
Lagerstr. 102
8004 Zürich
0041 44 488 44 00 (tel)
0041 44 488 44 11 (fax)
Homepage

Movie relationsÄhnliche Filme

Pepe Mujica - el presidente (2015)

Le cahier africain (2016)

Closing Time (2018)

Kinshasa Makambo (2018)

Hardcore Chambermusic (2006)

Die Kunst der exakten Phantasie (2006)

ArtworksArtworks

KURZE-LEBEN_DES_JAG_poster.jpg

FilmstillsFilmstills

DAS-KURZE-LEBEN-DES-JAG_01.jpg
DAS-KURZE-LEBEN-DES-JAG_02.jpg
DAS-KURZE-LEBEN-DES-JAG_03.jpg
DAS-KURZE-LEBEN-DES-JAG_04.jpg
DAS-KURZE-LEBEN-DES-JAG_05.jpg
DAS-KURZE-LEBEN-DES-JAG_06.jpg

WerbemittelWerbemittel

HochformateHochformate

TextText

Array 08.09.2008 12:36 KURZE_LEBEN_PH_D.pdf (57.87 KB)
Array 08.09.2008 12:36 LA_COURTE_VIE_DP_F.pdf (66.08 KB)
Array 08.09.2008 12:36 synopsis.txt (1.53 KB)

CopyrightsCopyrights

Texte: © Frenetic Films
Bilder: © Frenetic Films