Journal d'une femme de chambre

Ein Film von Benoît Jacquot

ProduktionProduktion / Release

Drama
France
2015
96min
IMDB-Rating: 5.5/10
Alterskategorie: 12/10
Kinostart CH-D: no release
Kinostart CH-F: 01.04.2015
Kinostart CH-I: no release

Synopsis DESynopsis DE

Frankreich um 1900. Mitten aus dem pulsierenden Paris wird die selbstbewusste Célestine als Kammerzofe in die Normandie vermittelt. In der Villa der Lanlaires trifft sie auf einen Lüstling als Hausherrn und dessen asexuelle, tyrannische und eifersüchtige Frau. Célestine will keinesfalls ein Schicksal wie die Köchin Marianne erleiden. Die aufgeweckte Zofe registriert mit Interesse, was der mysteriöse Hausdiener Joseph treibt ...

Nach Jean Renoir (1946) und Luis Buñuel (1964) nutzt auch Benoit Jacquot den Roman von Octave Mirbeau, um einen spöttischen Blick auf das Bürgertum zu werfen. Aus der Tagebuch-Perspektive einer jungen Frau, die ihre Sinnlichkeit einsetzt, um ein Leben nach ihren Vorstellungen zu führen, reflektiert Jacquot über die Macht der scheinbar Machtlosen und die Ohnmacht der vermeintlich Mächtigen. Léa Seydoux brilliert in der Rolle der selbstbewussten Hausdienerin einmal mehr mit ihrem schauspielerischen Talent.

Synopsis FRSynopsis FR

Début du XXème siècle, en province. Très courtisée pour sa beauté, Célestine est une jeune femme de chambre nouvellement arrivée de Paris au service de la famille Lanlaire. Repoussant les avances de Monsieur, Célestine doit également faire face à la très stricte Madame Lanlaire qui régit la maison d’une main de fer. Elle y fait la rencontre de Joseph, l’énigmatique jardinier de la propriété, pour lequel elle éprouve une véritable fascination.

TrailerTrailer

TRAILER 1 23.02.2015 900x504 15.05 MB

LinksLinks und Medien

Filminfos:
Netzwerk:
Trailer:
Soundtrack:
find soundtrack at cede.ch     find soundtrack at soundmedia.ch
Poster:

KerndatenKerndaten

1
IMG_1664.jpg
2
IMG_6045.jpg
3
IMG_7634.jpg
M
FemmeDeChambre_B1_f_CH3.jpg
D
F
I
Synopsis:
Starts:

TitelvariantenTitelvarianten

Journal d'une femme de chambre

BesuchertotalBesuchertotal Schweiz

CH:
6984

CH-D:
163

CH-F:
6821

Quelle: Procinema

VerleiherVerleiher

Pathé Films AG
Neugasse 6
8005 Zürich
+41 44 277 70 80 (tel)
+41 44 277 70 89 (fax)
Homepage

Movie relationsÄhnliche Filme

Les adieux à la reine (2012)

Sister (2011)

Eva (2018)

L'apparition (2018)

Un Autre Monde (2018)

Rodin (2017)

ArtworksArtworks

FemmeDeChambre_B1_f_CH3.jpg

FilmstillsFilmstills

IMG_1664.jpg
IMG_4767.jpg
IMG_4808.jpg
IMG_5955.jpg
IMG_6045.jpg
IMG_6754.jpg
IMG_7634.jpg

TextText

Array 02.03.2015 16:35 FemmeDeChambre_B1_f_CH3.pdf (1.53 MB)
Array 27.02.2015 10:55 JournalUneFemme_DP_CHf.pdf (1.19 MB)

CopyrightsCopyrights

Texte: © Pathé Films AG
Bilder: © Pathé Films AG