James Bond: Casino Royale

Daniel Craig spielt den neuen Bond...

ProduktionProduktion / Release

Action, Abenteuer, Thriller
USA / Germany / UK / Czech Republic
2006
144min
IMDB-Rating: 8/10
Kinostart CH-D: 23.11.2006
Kinostart CH-F: 22.11.2006
Kinostart CH-I: 05.01.2007
DVD/BD: 23.03.2008

Synopsis DESynopsis DE

CASINO ROYALE zeigt JAMES BOND, ehe er seine Lizenz zum Töten erhält. Doch auch ohne diesen Status ist Bond nicht weniger gefährlich, und nach zwei kurz aufeinanderfolgenden, erfolgreich ausgeführten Eliminierungen wird er zum "00"-Agenten befördert.

Bonds erste 007-Mission führt ihn nach Madagaskar, wo er den Terroristen MOLLAKA (Sebastien Foucan) ausspionieren soll. Doch nicht alles verläuft nach Plan und Bond beschliesst, auf eigene Faust und ohne den MI6 zu ermitteln, um auch den Rest der Terrorzelle ausfindig zu machen. Bond folgt einer Spur, die ihn auf die Bahamas führt, wo er auf DIMITRIOS (Simon Abkarian) und dessen Freundin SOLANGE (Caterina Murino) trifft. Bond findet heraus, dass Dimitrios mit LE CHIFFRE (Mads Mikkelsen), dem Bankier einer weltweit operierenden Terrororganisation, unter einer Decke steckt.

Der Geheimdienst findet heraus, dass Le Chiffre im Casino Royale von Montenegro beim Pokern einen hohen Geldbetrag für seine Organisation erspielen will. Doch um an das dringend benötigte Geld zu kommen, muss Le Chiffre einen hohen Einsatz riskieren. Der MI6 beauftragt 007, bei dem Pokerspiel gegen ihn anzutreten - denn wenn Le Chiffre verliert, würde das seine gesamte Organisation zerstören.

"M" (Judi Dench) weist Bond die verführerische VESPER LYND (Eva Green) als Partnerin zu, damit sie ein wachsames Auge auf ihn hat. Nachdem Bond zunächst mehr als skeptisch ist, ob Vesper ihm bei seinem Auftrag von Nutzen sein kann, vertieft sich seine Beziehung zu ihr, nachdem sie beide Le Chiffre in die Hände fallen und gemeinsam grosse Gefahr und am Ende sogar Folter überstehen müssen.

In Montenegro verbündet sich Bond mit MATHIS (Giancarlo Giannini), dem örtlichen MI6-Agenten, und FELIX LEITER (Jeffrey Wright), der die Interessen des CIA vertritt. Das Marathon-Pokerspiel nimmt mit schmutzigen Tricks und Gewalt seinen Lauf. Dabei werden die Einsätze in Schwindel erregende Höhen getrieben, bis es am Ende um weit mehr als Blut-Geld geht...

DVD/BD-InfoDVD/BD-Info

Vertrieb: Impuls Home Entertainment
DVD-Verkaufsstart: 23.03.2008

Sprachen:

Deutsch, English

Ton:

Deutsch, English, Turkish

99 Titlesets / 15 Menusets



TrailerTrailer

TRAILER 1 10.10.2008 900x486 12.96 MB

LinksLinks und Medien

Filminfos:
Netzwerk:
Trailer:
Soundtrack:
find soundtrack at cede.ch     find soundtrack at soundmedia.ch
DVD/BD:
find dvd at cede.ch       find dvd at soundmedia.ch
Poster:

ReferenzenReferenzen

James Bond: Dr. No (1962)

James Bond: Tomorrow Never Dies (1997)

James Bond: The World Is Not Enough (1999)

James Bond: Die Another Day (2002)

James Bond: Casino Royale (2006)

James Bond: Quantum of Solace (2008)

James Bond: Skyfall (2012)

James Bond: Spectre (2015)

KerndatenKerndaten

1
co1B.jpg
2
Szenenbild_04jpeg_1400x929.jpg
3
Szenenbild_01jpeg_1400x929.jpg
M
Teaser-Plakatjpeg_989x1400.jpg
D
F
I
Synopsis:
Starts:

TitelvariantenTitelvarianten

007 – Casino Royale

Casino Royale

James Bond: Casino Royale

BesuchertotalBesuchertotal Schweiz

CH:
853369

CH-D:
655748

CH-F:
182513

CH-I:
15108

Quelle: Procinema

VerleiherVerleiher

Walt Disney Company
Höschgasse 45
8008 Zürich
+41 44 289 22 00 (tel)
+41 44 289 22 22 (fax)
Homepage

Vertrieb HEVertrieb HE

Impuls Home Entertainment
Homepage

Movie relationsÄhnliche Filme

James Bond: Quantum of Solace (2008)

James Bond: Skyfall (2012)

James Bond: Spectre (2015)

James Bond: The World Is Not Enough (1999)

James Bond: Die Another Day (2002)

James Bond: Tomorrow Never Dies (1997)

James Bond: Dr. No (1962)

The Golden Compass (2007)

Die Hard 4: Live Free or Die Hard (2007)

The Chronicles of Riddick (2004)

The Invasion (2007)

Vertical Limit (2000)

Hanna (2011)

Lara Croft: Tomb Raider (2001)

ArtworksArtworks

poster2.jpg
poster3.jpg
poster4.jpg
poster5.jpg
poster6.jpg
poster7.jpg
poster8.jpg
poster9.jpg
Teaser-Plakatjpeg_989x1400.jpg

FilmstillsFilmstills

02.jpg
03.jpg
04.jpg
05.jpg
06.jpg
07.jpg
08.jpg
09.jpg
10.jpg
11.jpg
12.jpg
13.jpg
14.jpg
15.jpg
16.jpg
17.jpg
18.jpg
19.jpg
20.jpg
21.jpg
22.jpg
23.jpg
24.jpg
25.jpg
26.jpg
27.jpg
28.jpg
29.jpg
30.jpg
31.jpg
33.jpg
34.jpg
35.jpg
36.jpg
37.jpg
38.jpg
39.jpg
40.jpg
41.jpg
43.jpg
44.jpg
45.jpg
46.jpg
47.jpg
48.jpg
49.jpg
50.jpg
51.jpg
53.jpg
54.jpg
55.jpg
57.jpg
58.jpg
59.jpg
co1B.jpg
co3.jpg
co4.jpg
co8.jpg
cod.jpg
coe.jpg
cof.jpg
cog.jpg
coi.jpg
do1.jpg
do2.jpg
do3.jpg
do4.jpg
do5.jpg
do7.jpg
do9.jpg
doa.jpg
dob.jpg
doc.jpg
dod.jpg
doe.jpg
doi.jpg
doj.jpg
dok.jpg
dol.jpg
dom.jpg
doo.jpg
dor.jpg
dos.jpg
dot.jpg
dou.jpg
dov.jpg
dow.jpg
po1.jpg
po2.jpg
Szenenbild_01jpeg_1400x929.jpg
Szenenbild_02jpeg_1400x930.jpg
Szenenbild_03jpeg_1400x930.jpg
Szenenbild_04jpeg_1400x929.jpg

ProduktionProduktion

HochformateHochformate

AndereAndere

TextText

Array 01.11.2008 12:25 synopsis.txt (1.93 KB)
Array 01.11.2008 12:25 Synopsis.pdf (49.29 KB)

CopyrightsCopyrights

Texte: © WDSMPS
Bilder: © WDSMPS