Human Resources Manager, The

Ein Film von Eran Riklis

ProduktionProduktion / Release

Drama
Israel / Germany / France
2010
103min
IMDB-Rating: 6.6/10
Kinostart CH-D: 17.02.2011
Kinostart CH-F: 05.01.2011
Kinostart CH-I: no release

Synopsis DESynopsis DE

Der Personalverantwortliche einer grossen Bäckerei in Israel ist gefordert: Aufgrund eines Zeitungsartikels droht ein Skandal. Mitarbeiterin Yulia ist bei einenm Attentat ums Leben gekommen. In ihrer Firma hat jedoch keiner bemerkt, dass sie nicht mehr zur Arbeit erschienen ist. Das wirft die Zeitung der Bäckerei nun vor.

Eigentlich sollte der Personalverantwortliche seine Tochter auf einen Schulausflug begleiten. Doch die Bäckerei droht in Negativschlagzeilen zu versinken. Um das abzuwenden beschliesst man, den Sarg von Yulia heimatlicher Erde zu übergeben.

So nimmt eine bizarre, warmherzig erzählte Odyssee Richtung Rumänien ihren Anfang. Mit von der Partie sind neben dem Personalverantwortlichen ein rühriger Vizekonsul, Yulias widerspenstiger Sohn und ein nervender Journalist. Man gerät sich in die Haare, hat mit Bürokratie, einer fehlenden Unterschrift, dem Wetter und einem störrischen Bus zu kämpfen...

Nach den Erfolgen «The Syrian Bride» und «Lemon Tree» bringt Regisseur Eran Riklis erneut eine eindringliche, atmosphärisch dichte Geschichte auf die Leinwand. Er versteht es, Witz und Ernst perfekt auszubalancieren. «The Human Resources Manager» ist ein kluges, berührendes, zärtliches Roadmovie mit herausragenden Darstellern.

Synopsis FRSynopsis FR

Rien ne va plus pour le Directeur des Ressources Humaines de la plus grande boulangerie de Jérusalem : il s’est séparé de sa femme, sa fille le boude et il est empêtré dans un boulot qu’il déteste. Suite à la mort accidentelle d’une employée de la boulangerie, un quotidien local accuse l’entreprise d’inhumanité et d’indifférence, dévoilant que personne au sein de l’usine n’avait remarqué l’absence de la jeune femme.
Le DRH est alors envoyé en mission par sa patronne pour redorer leur image. C’est le début d’un périple qui l’entraîne des rues mystiques de Jérusalem à la glaciale Roumanie, à la recherche du village de Yulia, cette femme qu’il ne connaissait pas mais qu’il apprend petit à petit à admirer. A la tête d’un convoi chaotique, entre le fils de la défunte, en révolte contre tous, l’exaspérant journaliste qui «couvre» le voyage, un consul excentrique et un encombrant cercueil, le DRH retrouve un peu de son humanité et le goût des «ressources humaines».

TrailerTrailer

TRAILER 1 12.11.2010 900x534 13.94 MB

LinksLinks und Medien

Filminfos:
Netzwerk:
Soundtrack:
find soundtrack at cede.ch     find soundtrack at soundmedia.ch
Poster:

KerndatenKerndaten

1
3893_12_7x8_47cm_300dpi.jpg
2
3894_15_0x8_75cm_300dpi.jpg
3
3895_15_0x8_11cm_300dpi.jpg
M
3896_21_0x29_69cm_300dpi.jpg
D
F
3898_19_85x26_93cm_300dpi.jpg
I
Synopsis:
Starts:

TitelvariantenTitelvarianten

Le voyage du directeur des ressources humaines

The Human Resources Manager

BesuchertotalBesuchertotal Schweiz

CH:
4717

CH-D:
3046

CH-F:
1666

CH-I:
5

Quelle: Procinema

VerleiherVerleiher

Filmcoopi
Heinrichstrasse 114
8031 Zürich
0041 1 448 44 2 (tel)
0041 1 448 44 2 (fax)
Homepage

Movie relationsÄhnliche Filme

The Syrian Bride

Zaytoun

Lemon Tree

The Attack

Es war einmal in Deutschland...

Dancing Arabs

Foxtrot

The Farewell Party

ArtworksArtworks

3896_21_0x29_69cm_300dpi.jpg
3898_19_85x26_93cm_300dpi.jpg

FilmstillsFilmstills

3893_12_7x8_47cm_300dpi.jpg
3894_15_0x8_75cm_300dpi.jpg
3895_15_0x8_11cm_300dpi.jpg

TextText

Array 29.04.2011 10:57 ph_6047_Franzoumlsisch.pdf (658.72 KB)
Array 29.04.2011 10:57 ph_6111_Deutsch.pdf (1.17 MB)

CopyrightsCopyrights

Texte: © Filmcoopi
Bilder: © Filmcoopi