x

Habemus Feminas

Ein Film von Silvan Maximilian Hohl

ProduktionProduktion / Release

Dokumentation
Switzerland / Italy / Liechtenstein
2017
110min
Alterskategorie: 16/14
Kinostart CH-D: 11.12.2017
Kinostart CH-F: no release
Kinostart CH-I: no release

Synopsis DESynopsis DE

Eine Gruppe von Frauen und Männern pilgerte im Mai / Juni 2016 von St. Gallen nach Rom und setzte damit ein Zeichen für eine Kirche mit Beteiligung der Frauen. Die Filmcrew von Silvan Maximilian Hohl begleitete die PilgerInnen. Herausgekommen ist ein Dokumentarfilm mit vielen Momentaufnahmen beim Start in St. Gallen, an einzelnen Etappenzielen wie Zillis, Siena, Perugia und natürlich am Ziel in Rom.

TrailerTrailer

TRAILER 1 (sub) 29.11.2017 900x506 14.45 MB

LinksLinks und Medien

Filminfos:
Netzwerk:
Trailer:
Soundtrack:
find soundtrack at cede.ch     find soundtrack at soundmedia.ch
Poster:

KerndatenKerndaten

1
02.jpg
2
01.jpg
3
03.jpg
M
einladung-premiere-20x30-1.jpg
D
F
I
Synopsis:
Starts:

TitelvariantenTitelvarianten

Habemus Feminas

BesuchertotalBesuchertotal Schweiz

CH:
1378

CH-D:
1378

Quelle: Procinema

VerleiherVerleiher

-diverse-

Movie relationsÄhnliche Filme

Volevo solo vivere (2006)

Spira Mirabilis (2016)

My Reincarnation (2010)

Un Paese di Calabria (2016)

Feltrinelli (2006)

Wonderful Losers (2017)

Fearless Journey - Die aussergewöhnl... (2018)

ArtworksArtworks

einladung-premiere-20x30-1.jpg

FilmstillsFilmstills

01.jpg
02.jpg
03.jpg

CopyrightsCopyrights

Texte: © -diverse-
Bilder: © -diverse-
Slide
1 / 1
Bilder © 2018 -diverse-