Empire des loups, L'

Ein Film von Chris Nahon

ProduktionProduktion / Release

Action, Drama, Thriller
France
2005
128min
IMDB-Rating: 5.9/10
Kinostart CH-D: 25.08.2005
Kinostart CH-F: 20.04.2005
Kinostart CH-I: no release

Synopsis DESynopsis DE

Als im Sentier, dem Pariser Türkenviertel, drei bestialische Morde an rothaarigen Frauen geschehen, übernimmt der junge Kommissar Paul Nerteaux die Ermittlungen. Er holt sich den Ex-Bullen Schiffer zu Hilfe, der sich vorzüglich im Milieu der "Sans Papiers" auskennt. Was zunächst wie die Tat eines grausamen Ritualmörders erscheint, steht schon bald in Verbindung mit der türkischen Mafia. Bei den Opfern handelt es sich offenbar um "Fehlgriffe" - der Mörder hat es auf eine ganz bestimmt Frau abgesehen. Zur gleichen Zeit spielt sich in der Welt der Pariser Oberschicht ein ganz anderes Drama ab: Anna Heymes, Gattin eines hohen Beamten des Innenministeriums, wird im Krankenhaus neurologisch behandelt, weil sie auf unerklärliche Weise ihr Gedächtnis verloren hat. Als Anna gegen den Willen von Arzt und Ehemann herauszufinden versucht, wer sie wirklich ist und was ihre Amnesie ausgelöst hat, gerät sie immer tiefer in den Sog des organisierten Verbrechens.

LinksLinks und Medien

Filminfos:
Netzwerk:
Soundtrack:
find soundtrack at cede.ch     find soundtrack at soundmedia.ch
Poster:

KerndatenKerndaten

1
Empire1_mittel.jpg
2
Empire5_mittel.jpg
3
Empire4_mittel.jpg
M
ki_poster.jpg
D
Imperium1SheetCH.jpg
F
I
Synopsis:
Starts:

TitelvariantenTitelvarianten

Das Imperium der Wölfe

L'empire des loups

BesuchertotalBesuchertotal Schweiz

CH:
13488

CH-D:
2768

CH-F:
10720

Quelle: Procinema

VerleiherVerleiher

Pathé Films AG
Neugasse 6
8005 Zürich
+41 44 277 70 80 (tel)
+41 44 277 70 89 (fax)
Homepage

ArtworksArtworks

Imperium1SheetCH.jpg
ki_poster.jpg

FilmstillsFilmstills

Empire1_mittel.jpg
Empire2_mittel.jpg
Empire3_mittel.jpg
Empire4_mittel.jpg
Empire5_mittel.jpg
Empire6_mittel.jpg

TextText

Array 08.09.2008 12:18 synopsis.txt (960 B)

CopyrightsCopyrights

Texte: © Pathé Films AG
Bilder: © Pathé Films AG