Dinosaurier

Giants of Patagonia

ProduktionProduktion / Release

Dokumentation
Canada
2007
41min
IMDB-Rating: 6.4/10
Kinostart CH-D: 01.11.2008
Kinostart CH-F: no release
Kinostart CH-I: no release

Synopsis DESynopsis DE

Die grössten Landtiere aller Zeiten erwachen wieder zum Leben! "Dinosaurier 3D - Gi" nimmt Sie mit auf eine Zeitreise in ein vergangenes Erdzeitalter, als Giganotosaurus und Argentinosaurus unseren Planeten erzittern liessen.
Dank der brillanten, detailreichen 3D-Animation ist "Dinosaurier 3D" eine einzigartige Gelegenheit, um einen Eindruck von der unglaublichen Grösse und Kraft dieser Lebewesen zu bekommen, die 180 Millionen Jahre lang die Erde beherrschten. Noch nie zuvor war das Gefühl, diesen Giganten in Ihren Lebensräumen zu begegnen, so realistisch wie in diesem 3D-Film. Denn die computergenerierten Dinosaurier werden genau in den wilden patagonischen Landschaften wieder lebendig, die sie einst bevölkerten.
Prof. Rodolfo Coria, ein weltweit renommierter Paläontologe, führt uns zu den Ausgrabungsstätten in Patagonien, wo der Wissenschaftler seine sensationellen Entdeckungen gemacht hat. Entdeckungen, die die paläontologische Welt auf den Kopf stellten. In der südamerikanischen Landschaft lebte nämlich einst das grösste Landtier aller Zeiten: Der über 30 Meter lange Pflanzenfresser Argentinosaurus - und sein Verderben, der Giganotosaurus, ein zweibeiniger Fleischfresser, der es mit dem berühmten T-Rex locker aufnehmen könnte. Rekonstruierte Skelette dieser Riesen werden in einem von Rodolfo Coria geleiteten Museum in Patagonien präsentiert.
"Dinosaurier 3D" zeigt uns auf faszinierende Weise, wie diese neu entdeckten Dinosaurier und andere Lebewesen vor Jahrmillionen im heutigen Patagonien lebten und bietet zudem spannende und fundierte Informationen über das Zeitalter der Dinosaurier - und dessen jähes Ende.

Synopsis FRSynopsis FR

Jamais encore l’impression de côtoyer véritablement ces géants dans leur environnement naturel n’avait été aussi réaliste que dans ce film 3D. Les dinosaures générés par ordinateur revivent très exactement dans les paysages patagoniens sauvages qu’ils dominaient de leur gigantisme il y a des millions d’années. Sur des bases scientifiques confirmées, le film retrace l’existence de ces créatures fascinantes tout en montrant sous quelle forme leurs descendants apparaissent aujourd’hui. IMAX présente ici des effets 3D tels qu’on n’en avait jamais vus de cette manière et dans cette dimension sur un écran !

Synopsis ITSynopsis IT

Mai prima d’ora la sensazione di incontrare questi giganti nei loro habitat è stata così realistica come in questo film 3D: i dinosauri generati a computer tornano in vita nelle selvagge regioni patagoniche che popolavano milioni di anni fa. Il film è basato su fatti scientifici consolidati e trasporta lo spettatore nella vita di queste creature uniche, rivelando al tempo stesso le forme di vita in cui questi animali ancora oggi permangono. In questo film, IMAX mostra effetti 3D di tipo e dimensioni mai visti prima sul grande schermo.

Cast and CrewCast & Crew

Camera:

William Reeve

Editing:

Rene Caron

Visual FX:

Vincent Roberge

LinksLinks und Medien

Filminfos:
Netzwerk:
Soundtrack:
find soundtrack at cede.ch     find soundtrack at soundmedia.ch
Poster:

KerndatenKerndaten

1
38_015.jpg
2
Argentinosaurus2.jpg
3
38_019b.jpg
M
Artwork.jpg
D
F
I
Synopsis:
Starts:

TitelvariantenTitelvarianten

Dinosaurier

Dinosaurier – 3D

VerleiherVerleiher

Verkehrshaus Filmtheater

Movie relationsÄhnliche Filme

The Beekeeper and His Son

Maximilian

Let There Be Light

Don't Blink - Robert Frank

ArtworksArtworks

Artwork.jpg

FilmstillsFilmstills

00760001.jpg
00760014.jpg
13_002.jpg
38_015.jpg
38_019b.jpg
Argentinosaurus2.jpg
DAY4P5.jpg

TextText

Array 09.09.2009 15:15 Filmbeschreibung_dinosauerier_3D.pdf (19.96 KB)

CopyrightsCopyrights

Texte: © Verkehrshaus Filmtheater
Bilder: © Verkehrshaus Filmtheater