Confidences trop intimes

Ein Film von Patrice Leconte

ProduktionProduktion / Release

Drama
France
2004
104min
IMDB-Rating: 7.1/10
Kinostart CH-D: 30.09.2004
Kinostart CH-F: no release
Kinostart CH-I: no release

Synopsis DESynopsis DE

Interessante Affären werden, wer wüsste es nicht, aus dem Unerwarteten geboren. Damit spielt auch der sensible Filmbeobachter des Allzumenschlichen, Patrice Leconte. Der Regisseur von LE MARI DE LA COIFFEUSE erzählt, wie ein Steuerberater eine Frau mit grösseren Eheproblemen kennen lernt, nur weil sie seine Tür mit der eines Psychiaters verwechselt. Die Folge ist eine gar nicht alltägliche, etwas andere Form von Therapie, Lebensberatung und Flirt. Weil jeder Film über ein Paar starke Persönlichkeiten braucht, um die Launen des Lebens und der Liebe glaubhaft zu spiegeln, hat Laconte ein charismatisches Duo aufgeboten: Sein erster Mann ist Fabrice Luchini, seine Herzensdame heisst Sandrine Bonnaire, deren introvertierte Schönheit einmal mehr entzückt.

LinksLinks und Medien

Filminfos:
Netzwerk:
Soundtrack:
find soundtrack at cede.ch     find soundtrack at soundmedia.ch
Poster:

KerndatenKerndaten

1
CONFIDENCE-02.jpg
2
CONFIDENCE-01.jpg
3
CONFIDENCE-04.jpg
M
confidences-affiche.jpg
D
F
I
Synopsis:
Starts:

TitelvariantenTitelvarianten

Confidences trop intimes

BesuchertotalBesuchertotal Schweiz

CH:
34026

CH-D:
19038

CH-F:
14621

CH-I:
367

Quelle: Procinema

VerleiherVerleiher

Frenetic Films
Bachstrasse 9
8038 Zürich
0041 44 488 44 00 (tel)
0041 44 488 44 11 (fax)
Homepage

ArtworksArtworks

confidences-affiche.jpg

FilmstillsFilmstills

CONFIDENCE-01.jpg
CONFIDENCE-02.jpg
CONFIDENCE-04.jpg

TextText

Array 08.09.2008 12:06 CTI_DP.pdf (146.67 KB)
Array 08.09.2008 12:06 synopsis.txt (759 B)

CopyrightsCopyrights

Texte: © Frenetic Films
Bilder: © Frenetic Films