Bin-Jip

Silberner Löwe: Beste Regie, Venedig 2004

ProduktionProduktion / Release

Drama, Romanze
South Korea / Japan
2004
88min
IMDB-Rating: 8.1/10
Kinostart CH-D: 26.05.2005
Kinostart CH-F: 13.04.2005
Kinostart CH-I: 14.01.2005

Synopsis DESynopsis DE

Auf seiner BMW lässt sich Tae-suk (Lee Yeung-yun) durch die Stadt treiben, um nach Häusern und Wohnungen Ausschau zu halten, deren Eigentümer vorübergehend verreist sind. Wenn die Pizzaflyer, die er an den Türklinken angebracht hat, in der Nacht noch unangetastet sind, ist er sich sicher, dass er in die Häuser einbrechen kann, um dort für eine Nacht zu essen, zu schlafen sowie seine Wäsche und die der Eigentümer zu waschen und deren Leben koboldhaft ein wenig durcheinander zu bringen. Doch eines Tages wird er von Sun-hwa beobachtet, die mit einem reichen Mann verheiratet ist, den sie nicht liebt. Tae-suk beschliesst, die junge Frau aus ihrer Misere zu befreien. Von nun an brechen sie gemeinsam in die Häuser fremder Menschen ein und werden ein romantisches Liebespaar, bis die Polizei auf ihre Schliche kommt.

Cast and CrewCast & Crew

Director:

Ki-duk Kim

Producer:

Ki-duk Kim

Script:

Ki-duk Kim

Camera:

Jang Seong-back

Editing:

Ki-duk Kim

Sound:

Jin-wook Jung

Production Design:

Chungsol Art

LinksLinks und Medien

Filminfos:
Netzwerk:
Soundtrack:
find soundtrack at cede.ch     find soundtrack at soundmedia.ch
Poster:

KerndatenKerndaten

1
img_1_l.jpg
2
img_2_l.jpg
3
img_8_l.jpg
M
img_0_l.jpg
D
F
I
Synopsis:
Starts:

TitelvariantenTitelvarianten

Bin-Jip

Les locataires - Binjip

BesuchertotalBesuchertotal Schweiz

CH:
40922

CH-D:
13112

CH-F:
25636

CH-I:
2174

Quelle: Procinema

VerleiherVerleiher

Filmcoopi
Heinrichstrasse 114
8031 Zürich
0041 1 448 44 2 (tel)
0041 1 448 44 2 (fax)
Homepage

ArtworksArtworks

img_0_l.jpg

FilmstillsFilmstills

img_1_l.jpg
img_2_l.jpg
img_6_l.jpg
img_8_l.jpg

TextText

Array 08.09.2008 12:14 syn.txt (861 B)
Array 08.09.2008 12:14 synopsis.txt (817 B)

CopyrightsCopyrights

Texte: © Filmcoopi
Bilder: © Filmcoopi